Fragen zum S60

Alles über die bi-fuel Modelle von Volvo.

Moderatoren: SiggyV70, sparbrötchen, MiniDisc

Antworten
Benutzeravatar
Gulbenkian
Beiträge: 2243
Registriert: 14.09.2012 19:42

Fragen zum S60

Beitrag von Gulbenkian » 20.08.2013 23:06

Hallo,

kann mir jemand bei folgenden Fragen helfen:

Wie sind beim S60 (2006) die Gasflaschen verbaut?
Wieviele sinds?
Wie lange sind die haltbar? (Müßten ja schon mind. 15 Jahre sein)
Gibts bekannte Schwächen (außer Volvos Gastechnik allgemein)? :rolleyes:
Wie groß ist der Benzintank und startet der Motor immer auf Benzin?

Würd mich freuen wenn sich jemand sachkundiges findet.

Danke und Gruß
Ralf
Golf IV BiFuel '06
Touran 2.0 Ecofuel

Benutzeravatar
Gulbenkian
Beiträge: 2243
Registriert: 14.09.2012 19:42

Re: Fragen zum S60

Beitrag von Gulbenkian » 21.08.2013 09:28

Wie sind beim S60 (2006) die Gasflaschen verbaut?
Wieviele sinds?
Wie lange sind die haltbar? (Müßten ja schon mind. 15 Jahre sein)
Gibts bekannte Schwächen (außer Volvos Gastechnik allgemein)? :rolleyes:
Wie groß ist der Benzintank und startet der Motor immer auf Benzin?
So, war heute morgen beim Volvohändler und die blauen Fragen sind beantwortet. Müßten 3 Gasflaschen sein, wie beim V70, sind Unterflur. Haltbarkeit konnte der mir leider nicht sagen, also wäre es schön wenn hier jemand Erfahrungswerte hat.
Benzintank sind 29l und er startet wohl erstmal kurz auf Benzin.

Grüße
Golf IV BiFuel '06
Touran 2.0 Ecofuel

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28806
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 22.08.2013 11:37

Moin!

Stell Dich bitte auf 10-Jahresfrist ab EZ ein, zu der dann eine Druckprüfung mit Aus-/Einbau fällig ist. Danach kann es für 5 Jahre weitergehen. Das ist jedenfalls die lange Zeit übliche Regelung. Falls was anderes gelten soll, steht es auf den Buddeln.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Benutzeravatar
Gulbenkian
Beiträge: 2243
Registriert: 14.09.2012 19:42

Beitrag von Gulbenkian » 22.08.2013 12:38

Danke! Hab einen Verkäufer gestern angerufen. Wenn er die Kiste Ende der Woche noch da ist, schau ich sie mir mal an. 10 Jahre wäre allerdings ein K.O. Kriterium bei BJ 2006. Da dürfte ich in 2,5 Jahren 3 Buddeln prüfen lassen. :confused:
Golf IV BiFuel '06
Touran 2.0 Ecofuel

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28806
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 22.08.2013 12:44

Eben. Kosten so ca. 500-600€... Also überschaubar.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Antworten