AMS testet den B200 NGD

Das Forum für E-Klasse und B-Klasse mit CNG an Bord.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Benutzeravatar
jupp
Gesperrter Forennutzer
Beiträge: 1760
Registriert: 10.11.2013 22:43
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von jupp » 26.03.2014 17:47

@ Sven
Du hast ja aber auch ganz gut angekreuzt in der Aufpreisliste ;).

Bluetooth Freisprecheinrichtung ist übrigens Serie. Die "Komfort-Telefonie" ist einfach nur die Vorrüstung für eine Ladeschale. Hat meiner auch, nutze ich aber nie. Handy bleibt in der Hosentasche. Und das "Telefon-Modul mit Bluetooth" ist im Prinzip ein fest verbautes Handy, sprich dann braucht es nicht mehr dein Handy. Die beiden Extras kann man sich eigentlich schenken, da jedes Smartphone heutzutage die nötige Infrastruktur auch bereitstellen kann.

An sich bekommt man ein recht vernünftig ausgestattetes Auto, ich würde nur das Intelligent Light System, die Sitzheizung und ggf. das Easy-Vario-Plus Paket (dann wird das Auto so richtig praktisch. Der Rest ist Luxus, auch wenn ich mich natürlich auch auf der Aufpreisliste austoben könnte.

gruss

Benutzeravatar
Sven2
Forums-Sponsor
Beiträge: 4036
Registriert: 29.07.2010 17:38
Wohnort: im Ländle

Beitrag von Sven2 » 26.03.2014 17:52

jupp hat geschrieben:@ Sven
Du hast ja aber auch ganz gut angekreuzt in der Aufpreisliste ;).
...
Wollte halt in etwa das Pendant zum derzeit von mir gefahrenen 1T konfigurieren.
Danke für die Nachhilfe in Sachen MB Optionen.
Wiederholungstäter: früher Touran TSI_EF, jetzt B200 NGD
CNG-Aufkleberimporteur

Benutzeravatar
jupp
Gesperrter Forennutzer
Beiträge: 1760
Registriert: 10.11.2013 22:43
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von jupp » 26.03.2014 19:48

Sven2 hat geschrieben: Wollte halt in etwa das Pendant zum derzeit von mir gefahrenen 1T konfigurieren.
Danke für die Nachhilfe in Sachen MB Optionen.
Ist der 1T dein Touran? (bin bei VW vermutlich so schlau, wie du bei Mercedes ;-)).
Klar ist der etwas günstiger, aber so viel ist es nicht.
Konfiguriere das selbe doch mal bei VW. So weit ist die Entfernung nicht. Da schramme ich auch knapp unter der 40.000€ Grenze entlang, wobei wie gesagt du dir beim Mercedes die Telefongeschichten sparen kannst und beim Navi kein klare Alternative zum RNS 510 existiert (das Comand online kann klar mehr, das Becker Navi klar weniger).
Am Ende würde ich die Listenpreisdifferenz Ausstattungsbereinigt bei ca. 3.000€ oder und 7% sehen.

gruss

DobloFan
Beiträge: 74
Registriert: 24.07.2006 13:26

Re: B-Klasse

Beitrag von DobloFan » 27.03.2014 06:52

Ehrentraut hat geschrieben:Guten Morgen,

schickes Auto, aber wo sind die wirklichen Vorteile?,

2-Liter Motor, hat mein Ford auch
5.9 kg Verbrauch, mein Ford braucht 5 kg
Reichweite 360 km, na ja, ob die realistisch sind?, mein Ford fährt ca 320km mit einer Tankfüllung
V-Max: 200, könnte mein Ford auch, fahr ich eh nicht, sondern entspannt auf 130 mit Tempomat
Für den Grundpreis bekomme ich 3-4 gebrauchte Fords...

Drehmoment ist beim B Turbomotor natürlich klasse,
hier kann ich mit dem Sauger nicht mithalten,
finde es auch klasse, daß Mercedes jetzt den Benzintank verkleinert hat,
und den Hubraum auf 2 Liter gelassen hat, und nicht am Downsizing Wahn teilnimmt, der Langzeittest wird es zeigen.

Ich bin mal gespannt, wie die B-Klasse am Markt ankommt,
mit einer vernünftigen Automatik sicherlich ein komfortables Auto.

Gruß

Peter
Anbei die Technische Daten:

Modell B 200 Natural Gas Drive Sports Tourer
Kraftstoffart: Erdgas
Anzahl Zylinder 4
Hubraum (cm³) 1991 cm³
Leistung 115 kW ( 156 PS )
Getriebe (Serie) 6-Gang Schaltgetriebe 5+E
Beschleunigung 0-100 km/h: 9,2 s
Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h
Information über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen
Kraftstoffverbrauch innerorts***: 6,0 kg/100 km
Kraftstoffverbrauch außerorts***: 3,3 kg/100 km
Kraftstoffverbrauch kombiniert***: 4,3 kg/100 km
CO2-Emissionen*** kombiniert: 117,0 g/km
CO2-Effizienz**** A

Also je nach Fahrweise kann man auch 5 kg / 100 km erreichen. Ich denke man müsste erstmal abwarten bis er im Markt ist und bei Spritmonitor.de auftaucht, um zu sehen was realistisch ist. Zum Preis, ist halt Mercedes. ;-)

DobloFan
[ externes Bild ] Fiat Doblo 1.4 T-Jet Natural Power

[ externes Bild ] Fiat Panda 1.2 Natural Power

Benutzeravatar
Ehrentraut
Beiträge: 386
Registriert: 29.06.2005 12:18
Wohnort: 33142 Büren
Kontaktdaten:

techn Daten mit DCT

Beitrag von Ehrentraut » 27.03.2014 07:34

Guten Morgen,

mit 7G-DCT geht es noch etwas günstiger vom Verbrauch her,
bin beim Konfigurator aber auch schon bei 36,5 K Euro,
lediglich mit Distronic und 7Gang Direktschaltgetriebe.
Das Autotronic-Getriebe gibt es wohl nicht mehr, schade...,

Gruß

PEter



Modell B 200 Natural Gas Drive Sports Tourer
Kraftstoffart: Erdgas
Anzahl Zylinder 4
Hubraum (cm³) 1991 cm³
Leistung 115 kW ( 156 PS )
Getriebe (Serie) 7G-DCT
Beschleunigung 0-100 km/h: 9,1 s
Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h
Information über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen
Kraftstoffverbrauch innerorts***: 5,6 kg/100 km
Kraftstoffverbrauch außerorts***: 3,4 kg/100 km
Kraftstoffverbrauch kombiniert***: 4,2 kg/100 km
CO2-Emissionen*** kombiniert: 115,0 g/km
CO2-Effizienz**** A

ikonengold.de
Beiträge: 3957
Registriert: 15.05.2011 01:04
Wohnort: Plochingen

Beitrag von ikonengold.de » 27.03.2014 09:27

Gibt es sowas wie eine Distronic bei VW für den Touran?
Freundlicher Gruß
Eberhard

www.ikonengold.de/erdgas

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
bljack
Forums-Sponsor
Beiträge: 1413
Registriert: 07.12.2012 13:49
Wohnort: Steinheim a.d. Murr

Beitrag von bljack » 27.03.2014 09:38

ikonengold.de hat geschrieben:Gibt es sowas wie eine Distronic bei VW für den Touran?
Soweit mir bekannt nur für den Passat (und andere "Nicht-CNG" wie Touareg und Phaeton), aber nicht für den Touran.
Meistens mit meinem ecoup und manchmal mit ihrem Leon ST TGI unterwegs.

VW ecoup: Spritmonitor & Forum
Seat Leon ST TGI: Spritmonitor & Forum

Benutzeravatar
not_arzt
Forums-Sponsor
Beiträge: 1362
Registriert: 29.09.2012 18:57
Wohnort: Mittelpunkt Deutschlands

Beitrag von not_arzt » 27.03.2014 09:39

ikonengold.de hat geschrieben:Gibt es sowas wie eine Distronic bei VW für den Touran?
Wassdassdenn ? Abstandsregeltempomat ? Gibts für den Touran meines Wissens nicht !
Warum nicht mal wirklich Gas geben?
---------------------------------
Passat Variant TSI EcoFuel Comfortline (5,0 kg/100 km - ermittelt mit Tankbuch App)
2Danger Transalp Ltd. XT ´08 (5 l Apfelschorle/100 km)

ikonengold.de
Beiträge: 3957
Registriert: 15.05.2011 01:04
Wohnort: Plochingen

Beitrag von ikonengold.de » 27.03.2014 09:45

aha.

Dann sollte die Distronic bei einem Preisvergleich Touran <-> B-Klasse nicht berücksichtigt werden.
Freundlicher Gruß
Eberhard

www.ikonengold.de/erdgas

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Sven2
Forums-Sponsor
Beiträge: 4036
Registriert: 29.07.2010 17:38
Wohnort: im Ländle

Beitrag von Sven2 » 27.03.2014 19:14

So ist das halt, wenn der Touran am Ende des Produktlebenszyklus auf die neue B-Klasse trifft.
Preislich wird der VW interessant: Fabrikneue Trendline ohne störende Extras habe ich schon für 19.981 EUR im www gesehen.
Wiederholungstäter: früher Touran TSI_EF, jetzt B200 NGD
CNG-Aufkleberimporteur

Benutzeravatar
jupp
Gesperrter Forennutzer
Beiträge: 1760
Registriert: 10.11.2013 22:43
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von jupp » 27.03.2014 20:10

Sven2 hat geschrieben:So ist das halt, wenn der Touran am Ende des Produktlebenszyklus auf die neue B-Klasse trifft.
Preislich wird der VW interessant: Fabrikneue Trendline ohne störende Extras habe ich schon für 19.981 EUR im www gesehen.
Jep, so ist das mit Auslaufmodellen, nicht mehr ganz aktuell (trotz min. gleicher Listenpreise), dafür sind die Rabatte sehr gut.
Wobei ich gute 30% bezweifeln mag. Das wird bei weitem nirgens gegeben, es sei denn, man gibt ein Fahrzeug in Zahlung. Dabei stellt sich allerdings die Frage, was das in Zahlung gegebene Fahrzeug noch bringt? (ist ja immer eine Mischkalkulation)

Was ich allerdings ein wenig schizophren finde ist, dass die an sich schon besser ausgestattete B-Klasse nochmal mit rund 12.000€ aufgepimpt werden muss und beim Touran so was alles nur störend wäre. Wie passt das bitte zusammen?

gruss

Benutzeravatar
Sven2
Forums-Sponsor
Beiträge: 4036
Registriert: 29.07.2010 17:38
Wohnort: im Ländle

Beitrag von Sven2 » 27.03.2014 20:59

Ganz einfach: Gar nicht!
Minimalforderung meinerseits: Xenon und DSG.
Das meistgeklaute Navi Deutschlands würde ich nicht konfigurieren, sondern statt dessen ein plug&play Gerät von Kenwood (mit DAB und bluetooth) nachrüsten. Beim alten Touran geht so was noch...
Einen Comfortline in Wunschkonfig offeriert J&K für 26.613,02 €. Da kämen dann aber noch knapp 1000 € fürs Navi drauf.

Für alle Zweifler: Hier das Angebot, welches ich erwähnte: http://www.matthesmobile.de/auto-volksw ... php#scroll
Gibt auch noch billigere, aber beim Lesen des Kleingedrucken fällt dann auf, dass in diesen FZGen die Klimaanlage fehlt.

Und jetzt: :topic:
Hier soll es doch um die neue B-Klasse gehen.
Wiederholungstäter: früher Touran TSI_EF, jetzt B200 NGD
CNG-Aufkleberimporteur

Benutzeravatar
jupp
Gesperrter Forennutzer
Beiträge: 1760
Registriert: 10.11.2013 22:43
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von jupp » 28.03.2014 12:46

Auch wenn es Off-Topic ist, aber dieses Fahrzeug ist kein Neufahrzeug (auch wenn der Händler es betitelt). Wenn es einen Vorbesitzer im Brief gibt, erwirbt man kein Neufahrzeug.

gruss

ikonengold.de
Beiträge: 3957
Registriert: 15.05.2011 01:04
Wohnort: Plochingen

Beitrag von ikonengold.de » 28.03.2014 12:58

"EU-Importfahrzeug"

Aha.
Freundlicher Gruß
Eberhard

www.ikonengold.de/erdgas

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 29125
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 28.03.2014 13:02

@Eberhard: Fährste doch selber.

MfG Bassmann
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Gesperrt