Volvo unterm Hammer

Alles über die bi-fuel Modelle von Volvo.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28977
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Volvo unterm Hammer

Beitrag von Bassmann » 07.05.2014 21:53

Hi!

Die VEBEG bietet aktuell einen V70 an.

Was mir auffiel:
Das Auto sabbert, deswegen liegt offenbar Ölbindemittel unter der Front-Stoßstange. Ursache des Sabberns wird nicht genannt.
EZ 2002, also noch kein ECE-R110-Auto. Die Prüfung der Erdgasbuddeln ist damit überfällig. Im Fall einer positiven Prüfung ist dann 2017 Schluß!
Und wo ist der 4te Reifen?

Außerdem muss verdeckt geboten werden. Niemand weiß also, ob überhaupt jemand anderes was geboten hat, und erst recht nicht, wieviel das wohl gewesen ist.

Meine persönliche Einschätzung: Finger weg! Es sei denn, jemand braucht das Auto zum Ausschlachten. (Was auch irgendwie schade wäre. Es ist eine Schande!)

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Antworten