Opel Zafira für die Familie

Der Marktführer der Erdgasfahrzeuge findet hier seinen Platz mit den Serienmodellen Zafira, Astra u. Combo.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Benutzeravatar
jupp
Gesperrter Forennutzer
Beiträge: 1760
Registriert: 10.11.2013 22:43
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von jupp » 28.11.2014 22:25

ZafiraCNG hat geschrieben:
jupp hat geschrieben:Naja, was hat die Kiste denn drin, was ein Neuwagen Tourer nicht hat?
Der Tourer in Selektion Ausstattung kostet ca. 21000€, inkl. Rabatt. Er hat kein Radio, keine Nebelscheinwerfer, keine, elektrische Fensterheber hinten, keine abgedunkelten Scheiben hinten, kein Lederlenkrad, keine 7 Sitze. Macht ca. 2000€ an Sonderausstattung, die fehlen.
Bei meinem Händler kostet er inkl. Rabatt 20.000€ und richtig, der hat dann keine Nebelscheinwerfer, keine 7 Sitze, keine abgedunkelten Scheiben hinten und kein Lederlenkrad, das Radio ist im Tourer aber Serie.

Am Ende sind die angesprochenen Dinge aber alle nicht teuer und genau das aber ein Vorteil eines Neuwagens, gegenüber eines Gebrauchtwagenangebots, "friss oder stirb", man kann so ein Fahrzeug nach genau seinen Bedürfnissen gestalten.

Am Ende will ich dem TE aber nur einen Denkanstoß geben, ich denke mehr können wir eh nicht tun. Entscheiden muss er allein.

gruss

opel-mopel
Beiträge: 23
Registriert: 24.08.2011 05:23

Beitrag von opel-mopel » 29.11.2014 19:15

Besten Dank für die Rückmeldungen.

Ich hatte mir schon öfters Gedanken zu einem Opel Zafira Tourer CNG gemacht, jedoch sprechen wir auch über einen Unterschied von 10.000 Euro.
Ich bin dann zum Schluss gekommen, wenn man ein Vorgängermodell mit wenig Laufleistung für 10.000 - 12.000 Euros findet, kann man die nächste Zeit gut damit leben. Zumal hat der Vorgänger oft 7 Sitze verbaut, was wir in der Zukunft öfters nutzen möchten.

Es sei denn, es gibt besondere Gründe nicht mehr auf das "alte Pferd" zu setzen.

Ich habe noch einen nicht Turbo im Auge:

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/op ... 000&noec=1

Ich weiss nicht was ob man den Kilometerstand trauen kann.

Viele Grüße

Benutzeravatar
Trelo
Site Admin
Beiträge: 7353
Registriert: 26.04.2009 20:52
Wohnort: am Würmsee

Beitrag von Trelo » 29.11.2014 19:36

opel-mopel hat geschrieben: Zumal hat der Vorgänger oft 7 Sitze verbaut, was wir in der Zukunft öfters nutzen möchten.
Alle Zafira A und B/Family wurden mit 7 Sitzen ausgeliefert.
Der Tourer ist der erste Zafira mit Wahlmöglichkeit, bzw. Aufpreis für die 3.Reihe. :rolleyes:
Für den Tourer spricht:
- größerer Tank
- Composite-Tanks (definitiv keine rostigen Tanks)
Für den Vorgänger:
- günstiger zu bekommen
- kompaktere Außenmaße (beim Tourer ist der Kofferraum auch nicht größer).
Grüße vom Würmsee
Trelo
---------------------------------------------------------------------------------
Zafira Ecoflex Turbo [ externes Bild ] / derzeit ca. 73 kWh/100km

ZafiraCNG
Beiträge: 908
Registriert: 16.01.2013 20:32

Beitrag von ZafiraCNG » 29.11.2014 19:37

opel-mopel hat geschrieben:Ich habe noch einen nicht Turbo im Auge:
Bist Du den schon einmal gefahren? 94 PS gegenüber 150 PS sind schon ein gewaltiger Unterschied, da der Wagen auch schwer ist. Meiner Meinung nach ist der ohne Turbo extrem überteuert. Der Wertverlust wird enorm sein, da der Turbo deutlich mehr gefragt ist. Ich würde auf keinen Fall einen Zafira CNG ohne Turbo kaufen. Was hast Du gegen mehr Kilometer? Der Turbo-Motor ist sehr robust. Es gibt zahlreiche Turbos, die mit mehr als 500000km angeboten werden.

Falls Du einen günstigen Zafira CNG Tourer findest, dann solltest Du überlegen, ob Dir die zusätzliche Reichweite, die nichtrostenden Komposittanks und das neue Modell nicht ein wenig mehr Geld wert sind.

Benutzeravatar
jupp
Gesperrter Forennutzer
Beiträge: 1760
Registriert: 10.11.2013 22:43
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von jupp » 29.11.2014 21:20

opel-mopel hat geschrieben: Ich hatte mir schon öfters Gedanken zu einem Opel Zafira Tourer CNG gemacht, jedoch sprechen wir auch über einen Unterschied von 10.000 Euro.
Ist schon klar, aber wir reden hier auch gerne über fast ein halbes Autoleben.
Anders gesagt, wenn ich die Preise so sehe, dann entspricht das fast einem linearen Wertverlust. Ein altes Auto aber wird im Mittel immer mehr sonstige Kosten verursachen, sprich damit es sich lohnt, muss so eine Kiste beim Wertverlust ordentlich sparen. Genau das kann ich bei den geposteten Fahrzeugen aber nicht so wirklich erkennen.
opel-mopel hat geschrieben: Es sei denn, es gibt besondere Gründe nicht mehr auf das "alte Pferd" zu setzen.
Nein, gibt es erst einmal nicht.
Aber es ist eben ein Auto, welches nicht mehr wirklich taufrisch ist.
Wenn es dann noch ohne Turbo, wie der gepostete daher kommt, wäre es für mich nichts, erst recht nicht zu dem Preis.
opel-mopel hat geschrieben: Ich weiss nicht was ob man den Kilometerstand trauen kann.
Das ist ein ganz entscheidener Punkt, es wird mehr als man so denkt an Kilometerständen herumgedreht. Daher prüfe das sehr ordentlich, denn grade ein Erdgasfahrzeug kauft man normalerweise nicht, um fast nicht zu fahren (dann wird es ein Benziner). Das gilt aber nicht nur für den Letzten, sondern auch für den davor.

gruss

opel-mopel
Beiträge: 23
Registriert: 24.08.2011 05:23

Beitrag von opel-mopel » 28.12.2014 20:21

Hi,

ich hatte vor Weihnachten die Gelegenheit mit dem Zafira Tourer CNG eine Probefahrt zu machen.

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/op ... ORT&noec=1

Wirklich ein sehr angenehmer Fahrkomfort! Wenn ich einen guten Gebrauchten finde, schlage ich zu! :D

Benutzeravatar
Gulbenkian
Beiträge: 2256
Registriert: 14.09.2012 19:42

Beitrag von Gulbenkian » 29.12.2014 13:48

Was spricht gegen den Tourer in Deggendorf? Gut, 1,5 Jahre und 35tkm, aber am Preis geht sicher was.
Golf IV BiFuel '06
Touran 2.0 Ecofuel

opel-mopel
Beiträge: 23
Registriert: 24.08.2011 05:23

Beitrag von opel-mopel » 29.12.2014 17:38

Dachte ich auch, bis der Verläufer meinte das es ein Unfallfahrzeug ist.

Benutzeravatar
Gulbenkian
Beiträge: 2256
Registriert: 14.09.2012 19:42

Beitrag von Gulbenkian » 29.12.2014 18:42

Könnte man ja auch mal in die Anzeige reinschreiben... Ein Schelm der Böses dabei denkt.
An sich fand ich den schon etwas teuer. Händler EK lt. DAT um die 15.000€ Mit Vorschaden ist er deutlich zu teuer. Finde es immerwieder witzig, wenn ein Händler mit den ehemaligen Brutto Listenpreis wirbt. :D
Golf IV BiFuel '06
Touran 2.0 Ecofuel

opel-mopel
Beiträge: 23
Registriert: 24.08.2011 05:23

Beitrag von opel-mopel » 29.12.2014 19:58

Genau das habe ich mir auch gedacht und den Wagen abgelehnt. Ich habe aber nachgehakt warum das Auto nicht als Unfallschaden im Netz gekennzeichnet ist. Darauf O-Ton:
leider gibt uns das Internet nur die Möglichkeit das Fahrzeug aus unfallfrei zu deklarieren.
Ein Unfall wird nicht ausgewiesen. Dies hängt mit den Online-Plattformen zusammen.
Woher hast Du den EK Preis?

Benutzeravatar
Gulbenkian
Beiträge: 2256
Registriert: 14.09.2012 19:42

Beitrag von Gulbenkian » 29.12.2014 22:19

Mobile gibt den schon die Möglichkeit es als reparierten Unfallschaden einzustellen. So ein Unfug! Schau Dir mal den an.

Den ungefähren Händler EK kannst Du über DAT abfragen.
Golf IV BiFuel '06
Touran 2.0 Ecofuel

opel-mopel
Beiträge: 23
Registriert: 24.08.2011 05:23

Beitrag von opel-mopel » 18.01.2015 20:22

Besten Dank Gulbenkian!

Ich bin am Samstag mal einen Zafira B Turbo EZ 2011 gefahren. Vom Anzug und Fahrgefühl war es gar nicht so schlecht, der Tourer ist aber noch einiges besser. Was mich gewundert hatte war, das der Zafira B relativ laut im Standgas war. Ist es normal das der Auspuff so röhrt?

Benutzeravatar
Trelo
Site Admin
Beiträge: 7353
Registriert: 26.04.2009 20:52
Wohnort: am Würmsee

Beitrag von Trelo » 18.01.2015 21:25

Der Zafira B Turbo ist im Standgas sehr leise!
unter Last klingt er eher sportlich, da das Auspuffrohr recht dick ist, im Prinzip nur ein langer Schalldämpfer verbaut ist und verkürzt vor der Hinterachse endet.
Röhrt er, wäre ein Loch ein Auspuffrohr eventuell die Ursache.
Grüße vom Würmsee
Trelo
---------------------------------------------------------------------------------
Zafira Ecoflex Turbo [ externes Bild ] / derzeit ca. 73 kWh/100km

ZafiraCNG
Beiträge: 908
Registriert: 16.01.2013 20:32

Beitrag von ZafiraCNG » 20.01.2015 01:31

Trelo hat geschrieben:Röhrt er, wäre ein Loch ein Auspuffrohr eventuell die Ursache.
Der Zafira ist schon sehr brummig im Standgas. Klingt ein wenig wie sportauspuff, finde ich. Beim Fahren ist er sehr leist, sagen auch meine Verwandten, die Mercedes Diesel fahren.

Benutzeravatar
Trelo
Site Admin
Beiträge: 7353
Registriert: 26.04.2009 20:52
Wohnort: am Würmsee

Beitrag von Trelo » 20.01.2015 06:03

Ja, sportlich klingt er.
Könnte natürlich auch sein, dass ich persönlich nur das Motorgeräusch im Standgas wahrnehme, da ich meist im Fahrzeug sitze und nicht daneben stehe. ;-)
Grüße vom Würmsee
Trelo
---------------------------------------------------------------------------------
Zafira Ecoflex Turbo [ externes Bild ] / derzeit ca. 73 kWh/100km

Antworten