Der neue Fiat Punto III mit Erdgas

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: SiggyV70, sparbrötchen, MiniDisc

Antworten
Benutzeravatar
NGT
Site Admin
Beiträge: 5479
Registriert: 12.05.2005 18:27
Wohnort: Oldenburger Münsterland
Kontaktdaten:

Der neue Fiat Punto III mit Erdgas

Beitrag von NGT » 01.08.2005 19:31

Informationen zum neuen Punto gibt es hier:
http://www.autokiste.de/start.htm?site= ... 7/4455.htm

Lancisti
Beiträge: 1
Registriert: 03.08.2005 14:24

Punto III auch als Natural Power ?

Beitrag von Lancisti » 04.08.2005 09:14

Hallo,

bin neu hier im Forum und habe gleich eine Frage. Ist bereits bekannt ob der neue Punto Grande auch mit Erdgasantrieb angeboten wird ? Und wie zuverlässig ist der "alte" Punto Natural Power ?
Danke
Lancisti

Benutzeravatar
NGT
Site Admin
Beiträge: 5479
Registriert: 12.05.2005 18:27
Wohnort: Oldenburger Münsterland
Kontaktdaten:

Beitrag von NGT » 04.08.2005 17:31

Ja, der neue soll auch mit Erdgasantrieb auf den Markt kommen, nur steht der Zeitpunkt noch nicht fest !
Zur zweiten Frage hab ich hier mal einen Testbericht: http://auto-umwelt.koelnerbucht.de/fiat-punto.htm aus eigener Erfahrung kann ich leider nicht berichten.... :wink:

Benutzeravatar
Cecil
Beiträge: 21
Registriert: 08.10.2005 16:22
Wohnort: Schwerte

Beitrag von Cecil » 09.10.2005 22:27

was heisst "alte" Punto Natural power?? ích würde sagen der ist immernoch aktuell und habe nichts negatives über en gelsen oder gehört.

Benutzeravatar
NGT
Site Admin
Beiträge: 5479
Registriert: 12.05.2005 18:27
Wohnort: Oldenburger Münsterland
Kontaktdaten:

Beitrag von NGT » 10.10.2005 18:35

Cecil hat geschrieben:was heisst "alte" Punto Natural power?? ích würde sagen der ist immernoch aktuell und habe nichts negatives über en gelsen oder gehört.
Hallo Cecil,

fährst du einen Punto ??? Wenn ja, berichte doch mal von Deinen Erfahrungen und stell doch bitte auch mal ein paar Bilder in die Mitgliedergalerie. Wäre echt super :!: :!: :!:

Viele Grüße
NGT :wink:

Benutzeravatar
Cecil
Beiträge: 21
Registriert: 08.10.2005 16:22
Wohnort: Schwerte

Beitrag von Cecil » 12.10.2005 20:48

im moment noch nicht, aber ich warte bis dieser ausgeliefert wird.
wenn es soweit ist were ich bericht und fotos rein setzen

Benutzeravatar
stefade
Beiträge: 2
Registriert: 30.12.2005 18:48
Wohnort: willich bei mönchengladbach

erste erfahrung

Beitrag von stefade » 30.12.2005 19:29

hallo leute,
nachdem ich an einem schönen herbsttag für 1 liter super+ 1,62 euro (für 105euro vollgetankt = 530km) bezahlt habe, fuhr ich ohne umwege zum nächsten fiat händler und bestellte den fiat punto natural power.
der wagen wurde am 16.12.2005 ausgeliefert und seitdem bin ich ca. 1200 km gefahren.
meine ersten eindrücke sind bislang recht positiv.
die qualität der karosse macht einen guten soliden eindruck, nichts quietscht oder rappelt. der verbrauch liegt bislang bei ca. 5.6kg. meine tankstelle, (4 km von zuhause entfernt L-GAS 0.609euro/kg) hat einen recht guten druck wurde mir gesagt, so dass obwohl offiziell der punto 11kg fasst, diese anlage 12kg reinpresst, damit komme ich ca. 220km weit.
laut kfz-meister soll sich dieser wert nach den ersten 3000km bei 5kg/100km einpendeln und ausserdem verbrauchen die motoren im winter eh mehr als im sommer, insofern bin ich mit dem verbrauch sehr glücklich.
als nachteil kann man den reduzierten kofferraumplatz ansehen, aber dafür kann man die rücksitzbank nach vorne klappen, die lehne dann vorne runter ziehen, so dass man locker 15 kästen oder einen berner sennen hund namens max, spazieren fahren kann.
auf der autobahn wird es ab 130 sehr zäh, um auf die eingetragene erdgas-höchstgeschwindigkeit von 145 zu kommen, braucht er ne menge anlauf und rückenwind und am besten noch bergab, aber dann schleift die
schuhsohle schon auf dem asphalt - das macht keinen spass, also am besten auf der bahn sich geistig zwischen 120-130 einstellen.
der spass kommt dafür wieder an der tankstelle, die man zugegeben häufiger als gewohnt besucht - fürs volltanken gibt man knapp 7 euro aus.
als zusätzliches bonbon gabs vom örtlichen gasanbieter einen 1000kg tankgutschein (gültig für alle neuen erdgasfahrzeuge zugelassen bis zum 31.12.2005) und von fiat ein blaupunkt navi-radio und die erweiterung der garantie von 2 auf 3 jahre.
das wars vorerst - bilder in der mitgliedergalerie folgen noch.
fiat punto natural power
EZ 16.12.2005

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
NGT
Site Admin
Beiträge: 5479
Registriert: 12.05.2005 18:27
Wohnort: Oldenburger Münsterland
Kontaktdaten:

Beitrag von NGT » 30.12.2005 19:59

Hallo Stefade,

vorab ein herzliches Willkommen hier im Forum [ externes Bild ]

Bei einem Verbrauch von 5 kg L-Gas, bei einem Preis von 60,9 Cent, kann man Dir nur gratulieren. Ich vermute, dass du damit eines der kostengünstigsten Fahrzeuge im Unterhalt hier im Forum fährst.
Ich bin schon wirklich auf Deine Bilder gespannt. Den Punto Natural Power habe ich nämlich noch nicht gesehen.
Also weiterhin viel Spaß hier, und nicht vergessen: ordentlich (erd)gas geben :wink:

Schönen Abend noch
NGT :)

Friesen-Cruiser
Admin h.c.
Beiträge: 6892
Registriert: 07.10.2005 12:29
Wohnort: Friesland

Beitrag von Friesen-Cruiser » 30.12.2005 20:14

Moin Stefade,

auch von mir ein herliches Willkommen !!

Dieses Sparen beim Fahren macht echt Spaß - kann ich nur Bestätigen.

Viele Grüsse
Eric
Livin' easy livin' FRI

Benutzeravatar
stefade
Beiträge: 2
Registriert: 30.12.2005 18:48
Wohnort: willich bei mönchengladbach

Beitrag von stefade » 30.12.2005 22:08

nachdem ich beim avatar von ngt den link zu spritmonitor.de gefunden habe, muss ich sagen, dass ich die seite absolut super finde!
hier kann man sehr gut vergleiche ziehen zwischen den verschiedensten autos.
gut, dass ich die tankquittungen immer ins handschuhfach schmeiss, so konnte ich von km-stand 12 bei auslieferung die tankhistorie bis jetzt nachvollziehen.
mit den fotos dauert es noch ein weilchen, weil der wagen sehr dreckig ist und es grad wieder schneit...
fiat punto natural power
EZ 16.12.2005

[ externes Bild ]

Antworten