Fiat Ducat0 CNG

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
zafiraweisscng
Beiträge: 24
Registriert: 19.09.2012 07:26
Wohnort: Wertingen

Fiat Ducat0 CNG

Beitrag von zafiraweisscng » 22.02.2015 15:23

Liebe Erdgasfahrer,

bin am überlegen, ob ich einen Ducato Erdgaser mit mindestens 7 Sitzplätzen anschaffe.
Habe gehört, das nicht nur Zufriedenheit und Langlebigkeit vorherrschen soll. Manche Motoren (Peugeot?) sollte man meiden, etc..

Wer kennt sich aus? Ab welchem Baujahr ist der Ducato mit welchem Motor empfehlenswert.
Welcher Motor ist nicht empfehlenswert.
Welche Wartungen sind nach welcher Laufzeit angezeigt, welcher Motor hat Hydrostössel, welcher will die Ventile eingestellt bekommen, etc.

Danke für Eure Informationen

J.

[/b]

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28967
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 22.02.2015 20:26

Hi!

Wühl Dich mal durch den Blog von Eberhard Weilke: http://ikonengold.de/erdgas/

Wenn ich mir die wenigen seltenen Angebote älterer CNG-Ducatos begucke, die noch mit einem 2,0L-Motor ausgestattet sind, dann hab ich durchaus bedenken, ob die eine Empfehlung wert sind. Beim 3,0L-Motor sieht es offenbar wesentlich vertrauenserweckender aus.

Du findest ikonengold.de allerdings eher im Paralleluniversum.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

metallian
Beiträge: 869
Registriert: 26.11.2013 22:15
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Beitrag von metallian » 27.02.2015 02:10

Bin das ikonengold mobil schon mal gefahren. Einfach klasse! Der Motor ist ein Gedicht. Ansonsten verweise ich auf seinen Blog.
Die Dummheit ist die einzige Krankheit, an welcher nicht der Befallene, sondern seine Umwelt leidet.

Antworten