Portal erdgasfahrer-forum.de
Der Treffpunkt für Erdgasfahrer
 
  Portal  SitemapSitemap TankstellenTankstellen SuchenSuchen UserlistUserlist KalenderKalender  
Forum TourForum Tour  KarteKarte  TeamseiteTeamseite  ChatChat / (0) Besucher  RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   PNEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.gas24.de


Injektoren, vorzeitiger Verschleiss

Topic speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Volvo bifuel
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Chrischanx



Anmeldedatum: 31.03.2015
Beiträge: 157
Wohnort: Edewecht

BeitragVerfasst am: 21.09.2015 10:59 Beitrag speichern    Titel: Injektoren, vorzeitiger Verschleiss Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Die Prins VSI Injektoren sollen laut Hersteller 290.000 Zyklen halten. Normalerweise halten sie locker 200.000 KM.

Bei mir war das Halteblech, mit dem die Injektorenrail auf dem Motor befestigt ist, gebrochen. Das Blech ist an 2 Stellen mit Muttern auf dem Ventildeckel verschraubt. Die linke Aufnahme war gebrochen.

Ursache war ein Kunstoffdübel. Von diesen Dübeln sitzen 2 Stück in dem Blech. Einer links und einer rechts.

Der Linke hatte Kontakt mit dem Ventildeckel. Ich werde noch ein Foto reinsetzen.

Kontrolliert unbedingt, ob Eure Rail bzw. Teile der Halterung, vor allem der linke Dübel, Berührung mit dem Ventildeckel haben.

Die Vibrationen des Motors wurden durch den Dübel auf die Halterung übertragen, wodurch diese gebrochen ist. Die Rail war somit übermäßigen Vibrationen ausgesetzt, welche für das vorzeitigen ableben meiner Injektoren gesorgt haben.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wumpel



Anmeldedatum: 13.08.2015
Beiträge: 319
Wohnort: Stormarn

BeitragVerfasst am: 21.09.2015 20:40 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Uh, das klingt aber übel .... Erstaunt
_________________
Volvo V70 III Bi-Fuel
-----------------------
Männer verirren sich nicht, sie finden Alternativrouten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28652
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 21.09.2015 21:56 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Zitat:
Die Rail war somit übermäßigen Vibrationen ausgesetzt, welche für das vorzeitigen ableben meiner Injektoren gesorgt haben.


Ob diese Kausalität wirklich so gegeben ist, wird hier niemand beweisen können.

MfG Bassmann
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Chrischanx



Anmeldedatum: 31.03.2015
Beiträge: 157
Wohnort: Edewecht

BeitragVerfasst am: 24.09.2015 08:19 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Natürlich kann das niemand beweisen. Aber wenn die Vibrationen in der Lage sind ein 2 mm starkes Blech zum reißen zu bringen, wird das mit Sicherheit auch Auswirkungen auf die Injektoren haben.

Die Verschmutzung wird auch Ihren Teil dazu beigetragen haben. Ich denke aber, dass die Hauptursache die Vibrationen waren.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Volvo bifuel Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Topic speichern
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


diesen Thread bookmarken bei


Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Yahoo

Impressum | Haftungsausschluss | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Spende



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de