Portal erdgasfahrer-forum.de
Der Treffpunkt für Erdgasfahrer
 
  Portal  SitemapSitemap TankstellenTankstellen SuchenSuchen UserlistUserlist KalenderKalender  
Forum TourForum Tour  KarteKarte  TeamseiteTeamseite  ChatChat / (0) Besucher  RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   PNEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.gas24.de


DUCATO CNG Natural Power 2.0 l Bj 2005 Hilfe !!

Topic speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Fiat Natural Power
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Werksleitung



Anmeldedatum: 28.10.2015
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 28.10.2015 15:37 Beitrag speichern    Titel: DUCATO CNG Natural Power 2.0 l Bj 2005 Hilfe !! Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Hallo, erstmal. Gruß an alle die´s interresiert.

Ich bin auf diese Forum gestossen aus dem einen Grund.
Mein DUCATO ist jetzt 10 J alt und wie ihr euch schon denken könnt, werden die Gasflaschen nicht mehr vom TÜV abgenommen, nur nach einer Druckprüfung.
Soviel habe ich schon kapiert, Augen rollen ein Neueinbau ist wohl billiger als diese Druckprüfung.
Bei uns hier im Schwarzwald haben nicht wirklich viel eine Ahnung wie und wer zu welchem Preis das macht.
Ich weiss, daß in Südtirol die Werkstätten diesbezüglich wesentlich besser aufgestellt sind als bei uns. Auch habe ich mir sagen lassen, daß in Polen solche dinge wohl auch problemloser gehandhabt werden.
Das Fahrzeug ist ansonsten in einem sehr guten Zustand, der Motor wurde neu aufgebaut und in dem Fahrzeug befindet sich eine hochwertige
Werkstatteinrichtung (Handwerker), desshalb will ich das Auto auch nicht unbedingt verschärbeln für einen Appel und ein Ei.

Bitte könnt Ihr mir weiterhelfen, ich brauche konktete Werkstettadressen oder Tips wie ich das Problem lösen kann.

Gruß
[/b]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28750
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 28.10.2015 18:19 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Willkommen im Club!

Ja, so richtig weiterhelfen kann ich da so auf die Schnelle auch nicht. Im Werkstattbereich ist zu PLZ-Bereich 7 leider keine Fiat-Werkstatt gelistet, wenn ich das vorhin beim Überfliegen richtig gesehen hab.

Allerdings ist auch ein genauerer Blick auf die Buddeln vielleicht hilfreich. Bei EZ 2005 sollte das Auto eigentlich bereits nach ECE-R110 lizenziert sein. Das bedeutet zwar nicht zwingend, dass die Buddeln für 20Jahre zugelassen sind, aber durch die ECE-R110 ist das möglich. Der Typ vom TÜV könnte sich da ja auch geirrt haben. Also bitte mal nach den Daten der Buddeln fahnden: Es könnte in der Betriebsanleitung was zu finden sein, auf jeden Fall aber sind Daten in der Nähe der Flaschenventile eingeschlagen worden.

Der Trick mit Südtirol ist eigentlich der, dass diese Flaschen zum italienischen Pfandsystem gehören. D.h., man zahlt nur für den Flaschentausch, kann sich aber das Geld für die Flaschen sparen. Dafür muss man dann aber mit dem Auto dort eintrudeln.

Evtl. ist die Forensuche nach "verlängern" tauglich.
www.erdgasfahrer-forum.de/viewtopic.php?t=906
www.erdgasfahrer-forum.de/viewtopic.php?t=5973

MfG Bassmann
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gövi



Anmeldedatum: 15.02.2007
Beiträge: 1245
Wohnort: näheWarendorf

BeitragVerfasst am: 29.10.2015 13:24 Beitrag speichern    Titel: Das geht alles. Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Cool

Mahlzeit,
tach Werksleitung und Willkommen.
Du kannst deine Pullen auch bei einem Sauerstoffwerk
vor Ort von einem TÜV-Prüfer neu stempeln lassen, wenn
keine 110ner Nummer vorhanden ist, in der Regel kommt
dort Regelmässig einer der PI´S vorbei um die verschiedenen
Gasflaschen neu zu stempeln nachdem diese von einem
Sachkundigen aus dem Betrieb abgedrückt wurden.
Es sollte keine Aktion sein auch deine Flaschen dort prüfen
zu lassen, so das der Tüvler nur zu stempeln hat. Das Werk bei
uns beschichtet sogar neu, nach Glasperlstrahlen wird dann
Pulverbeschichtet.

MfG Gövi
_________________
Gasgeben schadet ja nicht !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werksleitung



Anmeldedatum: 28.10.2015
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 29.10.2015 18:48 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Hallo,

Danke für euere hilfreichen Tips.
Es ist so, auf den Flaschen steht eine ECE-R110 Numer. Ich mußte dem TÜV erst eindingliche Vorschriften einmal zu studieren, was schliesslich dazu führte, daß ich jetzt Tüv habe. Die Flaschen haben eine Lebenzeit von 20 Jahren.

Ich Danke für euere Hilfe.

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Fiat Natural Power Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Topic speichern
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


diesen Thread bookmarken bei


Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Yahoo

Impressum | Haftungsausschluss | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Spende



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de