VW Touran 2.0 EcoFuel Highline Batterie

Rund um die Serien-Erdgasmodelle von Volkswagen, Audi, Seat und Škoda.

Moderatoren: SiggyV70, sparbrötchen, MiniDisc

Antworten
ADmiNX
Beiträge: 10
Registriert: 27.05.2014 14:47
Wohnort: Bern

VW Touran 2.0 EcoFuel Highline Batterie

Beitrag von ADmiNX » 19.06.2016 00:47

Hallo Leute

Ich möchte euch fragen ob ich bei meinem VW Touran 2.0 EcoFuel Highline B.J 2008
die Batterie abklemmen müsste, wen ich diesen 1 Monat wegen Ferien nicht verwenden würde?

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28815
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 19.06.2016 00:53

Moin!

Wie kommste denn auf die ulkige Idee? Willste vielleicht auch noch die Ventile zudrehen, vorher sowohl Buddeln als auch Tank für herkömmliche Brennstoffe füllen?

Mein Moped hat im Winter ca. 4 Monate rumgestanden (Saisonkennzeichen + Wetter), danach kam nach Drücken des Anlassers der Motorstart. Aber prompt.

Ein Monat ist doch nyschte.. Don't panic!

MfG Bassmann

Nachtrag: Für den Akku gibt es Ladegeräte für um die 15-20€, die auch Ladeerhaltung als Programm drauf haben. Gute Investition! B.
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Antworten