westport-launches-bi-fuel-volvo-in-belgium-and-luxembourg

Alles über die bi-fuel Modelle von Volvo.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
groengas
Beiträge: 150
Registriert: 26.03.2014 14:50
Wohnort: Utrecht

westport-launches-bi-fuel-volvo-in-belgium-and-luxembourg

Beitrag von groengas » 13.01.2016 08:49


Benutzeravatar
wumpel
Forums-Sponsor
Beiträge: 385
Registriert: 13.08.2015 14:37
Wohnort: Stormarn

Beitrag von wumpel » 13.01.2016 16:37

Schön, dann kommen von dort vielleicht auch ein paar Wagen nach Deutschland diffundiert :-)
Volvo V70 III Bi-Fuel
-----------------------
Männer verirren sich nicht, sie finden Alternativrouten.

dienoth
Beiträge: 172
Registriert: 20.09.2013 21:06
Wohnort: Rostock

Beitrag von dienoth » 13.01.2016 16:51

Moin die Leasingfirma Alphabet hat letztes Jahr Tageszulassungen des V70 zu einem guten Kurs angeboten.
Leider habe ich das Angebot erst dieses Jahr entdeckt. Ich musste im Oktober nen neuen Gaser bestellen hab dann nen Golf nehmen müssen...
LG A
https://www.erdgas-mobil.de/fileadmin/u ... vo_V70.pdf

Benutzeravatar
jadveder
Moderator
Beiträge: 985
Registriert: 27.07.2011 09:14
Wohnort: Arnhem NL

In holland

Beitrag von jadveder » 19.01.2016 22:51

11-2011 bis 8-2013 VW Golf 6 1.4 TSI 160 CNG
J[ externes Bild ]
Wiederholungstäter mit Volvo V70 Bi-Fuel MJ2013
[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28894
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 20.01.2016 00:03

@jadveder: Ich habe dorthin eine Email geschrieben. Sie verwenden den Namen CNGnet. Aber CNGnet heißt ja inzwischen PitPoint.nl. Ich hoffe, sie ändern das.

Was den Volvo betrifft, habe ich gewisse Bedenken, dass der für den deutschen Markt ausreichend ausgerüstet ist. Wer nicht schneller fährt als 120km/h, hat ggf. genug Gasdruck im Niederdruckbereich, aber wer Vollgas fahren will, ist da möglicherweise schlecht beraten.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Benutzeravatar
wumpel
Forums-Sponsor
Beiträge: 385
Registriert: 13.08.2015 14:37
Wohnort: Stormarn

Beitrag von wumpel » 20.01.2016 07:41

In D kann man kaum noch Vollgas fahren, und wenn, dann schalte ich dafür um auf Luxusbrühe, das ist besser für den Motor und bringt auch die letzten kW ans Tageslicht 😁
Allgemein jedoch ist mir dieser Betriebszustand schlichtweg zu teuer, da gleite ich lieber moderat und sparsam vor mich hin, immer mit dem Wissen, daß ich schneller könnte, wenn es sein muss. :cool:
Volvo V70 III Bi-Fuel
-----------------------
Männer verirren sich nicht, sie finden Alternativrouten.

Schöni
Beiträge: 32
Registriert: 12.01.2012 12:37
Wohnort: 79365 Rheinhausen

Beitrag von Schöni » 31.01.2018 15:27

Der V60 und V90 Bifuel kann in Belgien und Luxemburg leider nicht mehr konfiguriert werden. Nur noch in Schweden.
Anfang Dezember gings noch.
Gruß,
Rainer

Antworten