Portal erdgasfahrer-forum.de
Der Treffpunkt für Erdgasfahrer
 
  Portal  SitemapSitemap TankstellenTankstellen SuchenSuchen UserlistUserlist KalenderKalender  
Forum TourForum Tour  KarteKarte  TeamseiteTeamseite  ChatChat / (0) Besucher  RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   PNEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.gas24.de


Beim TÜV durchgefallen, da die Gasflaschen Roststellen haben
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Topic speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Fiat Natural Power
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DampfBahner



Anmeldedatum: 11.08.2011
Beiträge: 90
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 25.04.2017 09:47 Beitrag speichern    Titel: rost an den flaschen ... Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Auch mich würde die Reaktion von FIAT brennend interessieren !!!
_________________
Panda Panda "Classico" 1,4 Liter 70/77 PS - Bj 2012 !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Panda_rot



Anmeldedatum: 10.09.2007
Beiträge: 72
Wohnort: Greding

BeitragVerfasst am: 03.05.2017 11:39 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

wewerka hat Folgendes geschrieben:
Hallo zusammen,
danke Euch für die Antworten.
Egal was Ihr so gesagt habt. Natürlich gibt es vielleicht Lösungen für dieses Problem. Aber alle kosten Geld und das sehr ich nicht ein. Das Auto ist Baujahr 2009; also gerade mal 7 Jahre alt. Da steckt man mehr Geld ins Auto, damit man umweltbewuster Auto fährt und soll dafür noch bestraft werden. Ich denke, dass da Fiat an der Reihe ist zu handeln. Ich warte noch auf eine konkrete Rückmeldung; der Vorgang wäre in Bearbeitung.
Und wenn es noch so wie bei VW auch eine Faber Flasche ist, sollte Fiat nicht lange zögern, bevor noch etwas ähnliches passiert wie eben bei VW.
Ich bin gespannt, was Fiat sagen wird.


Hallo wewerka,
ich durfte das mit dem TÜV auch erleben, und habe es gelöst bekommen.
FIAT ist an der Reihe zu handeln, wenn Gefahr in Verzug ist, und nicht, wenn Möchtegern-Prüfer vom TÜV mit ungeeigneten Prüfmitteln ein Festigkeitsproblem an der Flasche feststellen. Oder was hat er zur Prüfung verwendet? Wandstärkenmessgerät? Druckprüfung bis 300bar? Röntgen? Oder, wie bei mir, eine LED-Funzel?
Im Auftrag des Staates die Lizenz zum Gelddrucken, aber keine Verantwortung übernehmen. Manche Leihflasche für Gase (Stickstoff, Argon, etc.) sieht schlimmer aus bzw. wird schlimmer behandelt als Deine Gasflaschen.
Im Übrigen wirbt auch VW-Chef Müller selbst wieder für Erdgas:

https://www.heise.de/autos/artikel/Volkswagen-Chef-Mueller-wirbt-fuer-Diesel-und-Erdgas-3701306.html

Zitat:
... Bis 2025 solle zudem die Gas-Flotte hierzulande auf rund eine Million Fahrzeuge verzehnfacht werden, teilte Volkswagen mit. Die Zahl der CNG-Tankstellen - CNG steht für „Compressed Natural Gas“, Erdgas oder regeneratives Gas aus Öko-Strom - solle im gleichen Zeitraum von rund 900 auf 2000 steigen. Eine entsprechende Absichtserklärung unterschrieben Volkswagen, Gasnetzanbieter und Betreiber von CNG-Tankstellen. ...


Ciao Willi
_________________
FIAT Panda Panda 1,2l in Garanzarot
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Fiat Natural Power Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Topic speichern
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


diesen Thread bookmarken bei


Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Yahoo

Impressum | Haftungsausschluss | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Spende



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de