Portal erdgasfahrer-forum.de
Der Treffpunkt für Erdgasfahrer
 
  Portal  SitemapSitemap TankstellenTankstellen SuchenSuchen UserlistUserlist KalenderKalender  
Forum TourForum Tour  KarteKarte  TeamseiteTeamseite  ChatChat / (0) Besucher  RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   PNEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.gas24.de


Keine Rede vom Polo TGI
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 13, 14, 15  Weiter
Topic speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Volkswagen-Gruppe
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
schienenbein



Anmeldedatum: 26.04.2014
Beiträge: 103

BeitragVerfasst am: 15.06.2017 16:25 Beitrag speichern    Titel: Keine Rede vom Polo TGI Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Bei autobild.de wird der neue Polo vorgestellt.

http://www.autobild.de/artikel/vw-polo-6-2017-5291629.html

Allerdings ist kein Wort von einem Erdgasmotor zu lesen, wohl aber von drei 1,6l-Dieselmotoren sowie von leistungsstarken Benzinern
Ich dachte, VW will im Polo zukünftig keinen Diesel mehr anbieten???

Der Artikel macht mich skeptisch... Aber wundern würde es mich nicht, wenn nun doch Diesel statt Erdgas propagiert wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
supercruise



Anmeldedatum: 25.03.2017
Beiträge: 245

BeitragVerfasst am: 15.06.2017 17:46 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Der kommt.

Zitat:
Eine Premiere ist der mit Erdgas betriebene 1.0 TSI mit 90 PS.


http://www.auto-news.de/auto/news/anzeige_VW-Polo-2017-Erster-Ausblick-auf-das-neue-Modell_id_40266

Zitat:
Angefangen vom Audi A4/A5 G-tron über den neuen Seat Ibiza bis hin zum im Herbst neu aufgelegten Polo. Und 2018 soll es auch eine Gas-Neuheit in der Golf-Klasse geben.


https://www.onetz.de/deutschland-und-die-welt-r/freizeit/volkswagen-gibt-im-caddy-gas-weniger-emission-die-mission-d1754415.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schienenbein



Anmeldedatum: 26.04.2014
Beiträge: 103

BeitragVerfasst am: 15.06.2017 18:05 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Na gut, autobild ist sowieso eine nicht gerade "Erdgas-freundliche" Seite, über Erdgas-Neuheiten darf man da nicht viel erwarten.
Aber wieso gibt es wieder drei Diesel im neuen Polo? Es wird sicher keine drei Erdgasmotoren geben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JM1374



Anmeldedatum: 09.02.2009
Beiträge: 1571
Wohnort: Orsingen

BeitragVerfasst am: 15.06.2017 18:42 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Und warum wird der TGI nicht von Anfang an angeboten?
_________________
Bertolt Brecht:"Scharfes Denken ist schmerzhaft, der vernünftige Mensch vermeidet es, wo er kann"

VW Touran Bj. 2007
Green Mover Bulls E45 Bj. 2013
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
supercruise



Anmeldedatum: 25.03.2017
Beiträge: 245

BeitragVerfasst am: 15.06.2017 20:29 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

schienenbein hat Folgendes geschrieben:
Na gut, autobild ist sowieso eine nicht gerade "Erdgas-freundliche" Seite, über Erdgas-Neuheiten darf man da nicht viel erwarten.
Aber wieso gibt es wieder drei Diesel im neuen Polo? Es wird sicher keine drei Erdgasmotoren geben...


Der Dieselmotor wird für den Polo nicht weiterentwickelt. Unter anderem weil sich die Abgasnorm weiter verschärfen wird, bedeutet das langfristig das Ende für den Diesel im Polo.

http://www.automobilwoche.de/article/20170208/NACHRICHTEN/170209871/aenderung-der-motorenstrategie-vw-entwickelt-fuer-polo-geplanten-diesel-nicht-weiter


JM1374 hat Folgendes geschrieben:
Und warum wird der TGI nicht von Anfang an angeboten?


Das weiß nur VW. Es ist aber nicht ungewöhnlich, dass nicht alle Motoren bei Marktstart eines neuen Modells
zu Verfügung stehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JM1374



Anmeldedatum: 09.02.2009
Beiträge: 1571
Wohnort: Orsingen

BeitragVerfasst am: 16.06.2017 09:05 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Bei all den Lippenbekenntnissen wäre es ein Zeichen das es VW ernst meint mit der CNG Offensive.
_________________
Bertolt Brecht:"Scharfes Denken ist schmerzhaft, der vernünftige Mensch vermeidet es, wo er kann"

VW Touran Bj. 2007
Green Mover Bulls E45 Bj. 2013
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ZafiraCNG



Anmeldedatum: 16.01.2013
Beiträge: 870

BeitragVerfasst am: 16.06.2017 11:13 Beitrag speichern    Titel: Re: Keine Rede vom Polo TGI Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

schienenbein hat Folgendes geschrieben:
Bei autobild.de wird der neue Polo vorgestellt.

http://www.autobild.de/artikel/vw-polo-6-2017-5291629.html

Allerdings ist kein Wort von einem Erdgasmotor zu lesen, wohl aber von drei 1,6l-Dieselmotoren sowie von leistungsstarken Benzinern
Ich dachte, VW will im Polo zukünftig keinen Diesel mehr anbieten??? .


Es steht aber bei den Motoren der TGI dabei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
schienenbein



Anmeldedatum: 26.04.2014
Beiträge: 103

BeitragVerfasst am: 16.06.2017 12:32 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Du hast Recht - so weit unten - da hab ich nicht richtig hingeschaut Augen rollen

Und wieder fällt auf, dass autobild dem Erdgasantrieb wenig bis keine Beachtung schenkt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TobiB



Anmeldedatum: 01.11.2015
Beiträge: 182

BeitragVerfasst am: 16.06.2017 14:39 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Also auf der offziellen Pressemitteilung doch gleich in der Headline drinnen:

https://www.volkswagen-media-services.com/detailpage/-/detail/Volkswagen-prsentiert-den-neuen-Polo-in-Berlin/view/5143139/7a5bbec13158edd433c6630f5ac445da?p_p_auth=e9oPYOMk

Auf der Präsentation wurde es auch prominent erwähnt. Ich glaube GibGas hat bei Facebook einen Screenshot gepostet. Der Rest liegt bei den Medien...

Gruß Tobi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
koisel



Anmeldedatum: 23.12.2016
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 16.06.2017 16:28 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Jaja, die Medien...

Siehe Spiegel Online:

"Erstmals wird auch ein Erdgas-Motor verfügbar sein: Im Polo 1.0 TGI, mit 90 PS Leistung und Fünfgang-Schaltgetriebe. Wirklich innovativ ist das nicht, doch VW muss nun mal das in Folge der Abgasbetrügereien abklingende Diesel-Interesse der Kunden mit Blick auf künftige CO2-Grenzwerte kompensieren. Denn Erdgas-Motoren stoßen zwar mehr CO2 aus als Selbstzünder, aber immerhin weniger als Benziner. Andere VW-Modelle wie etwa der Touran oder der Caddy werden schon seit längerem serienmäßig mit CNG-Antrieb angeboten - mit eher mäßigem Erfolg."

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/vw-polo-neue-baureihe-des-kleinwagens-in-berlin-vorgestellt-a-1152409.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
supercruise



Anmeldedatum: 25.03.2017
Beiträge: 245

BeitragVerfasst am: 16.06.2017 18:29 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Leider gibt es keine Automatik für den Polo TGI. Augen rollen


Zitat:
Denn Erdgas-Motoren stoßen zwar mehr CO2 aus als Selbstzünder


Das ist schlichtweg falsch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gulbenkian



Anmeldedatum: 14.09.2012
Beiträge: 2034

BeitragVerfasst am: 16.06.2017 19:36 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

supercruise hat Folgendes geschrieben:
Leider gibt es keine Automatik für den Polo TGI. Augen rollen
...und wie es ausschaut auch nur ein 5-Gang Getriebe.
_________________
Golf IV BiFuel '06
Touran 2.0 Ecofuel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
supercruise



Anmeldedatum: 25.03.2017
Beiträge: 245

BeitragVerfasst am: 16.06.2017 20:11 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Umfangreiche Assistenzsysteme, voll-digitales Cockpit und CarPlay aber nur Handschaltung verfügbar.

Das passt nicht zusammen. Verrückt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mirco



Anmeldedatum: 08.09.2013
Beiträge: 151

BeitragVerfasst am: 16.06.2017 21:28 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Im Video wird der TGI erwähnt - bei 6:55 Minuten im Schlusswort.

Insgesamt gefällt er mir sehr gut! Das Navi ist jetzt hoch gewandert, ist sicherlich nicht schlechter. Gewöhnungsbedürftig finde ich, dass die Luftdüsen jetzt darunter sitzen.

Bin gespannt, wann der Passat nicht mehr will. Von Up bis A4 kann ich mir derzeit alle VW-CNGler als Nachfolger vorstellen - jeder hat Stärken und Schwächen.
_________________
Passat Variant 1.4 TSI EcoFuel
L-Gas

VW Caddy Maxi 2.0 EcoFuel
L-Gas

BH emotion Nitro Race (S-Pedelec) ca. 1 kWh/100km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
supercruise



Anmeldedatum: 25.03.2017
Beiträge: 245

BeitragVerfasst am: 16.06.2017 22:00 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Warum eine mechanische Handbremse? Augen rollen

Das stört richtig. Mit der elektrischen Handbremse hat man mehr Sicherheit.
Diese wird automatisch angezogen, wenn man den Wagen abstellt, oder an einer Steigung anhält (AutoHold). Außerdem kann der Beifahrer eine Notbremsung einleiten.

Auch optisch ist das nicht der Hit, schade das man hier gespart hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Volkswagen-Gruppe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 13, 14, 15  Weiter
Topic speichern
Seite 1 von 15

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


diesen Thread bookmarken bei


Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Yahoo

Impressum | Haftungsausschluss | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Spende



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de