Fragebogen für Nachrüst-Interessenten

Alles über Umrüstungen und Umrüster von Erdgasfahrzeugen.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Gesperrt
Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 29128
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Fragebogen für Nachrüst-Interessenten

Beitrag von Bassmann » 21.08.2007 10:27

Fragebogen zur Umrüstung

Wenn Fragen zur Umrüstung beantwortet werden sollen, brauchen die Ratgeber natürlich Infos über das Auto, das umgebaut werden soll. Ggf. ist da noch Ermittlungsarbeit des Fragestellers erforderlich.

1. Welcher Hersteller?
2. Welches Modell?
3. Baujahr?
4. Welcher Motor? Hubraum? kW/PS? Welcher Kraftstoff wird zZt benutzt? Ist es ggf. ein Direkt-Einspritzer (FSI)?
5. Welches Gas soll künftig benutzt werden? (Erdgas natürlich, oder? Für Flüssiggas ist hier niemand zuständig; zur Unterscheidung siehe zB: http://www.gas24.de/cms/81-0-vergleich-cng-lpg.html oder auch http://www.gibgas.de/german/fakten/gasarten.html )
6. Was ist das bevorzugte Urlaubsland? Wird zur Urlaubsfahrt der umzurüstende PKW benutzt?
7. Kann auf den Kofferraum (oder einen Teil davon) verzichtet werden?
8. Gibt es Erdgas-Tankstellen in der Nähe (Wohnung, Arbeitsplatz, auf dem Weg zur Arbeitsstelle)? Ist zumindest eine in der Nähe geplant?
9. Gibt es beim örtlichen Gasversorger Fördermittel (Ggf. reicht auch der Firmensitz des Arbeitgebers)? Wenn ja, wieviel? (siehe: http://www.gas24.de/cms/109-0-foerderung-erdgas.html )

Es müssen nicht alle Infos gleich zu Beginn mitgeliefert werden, aber wenn die Infos da sind, dann erspart das natürlich die Nachfrage. Und: Wir sind auch nicht durch alle Motorräume aller auf dem Markt befindlicher Fahrzeuge gekrochen.

Wie immer gilt, dass eine Haftung für einen Rat oder eine Empfehlung selbstverständlich nicht übernommen wird (so ist das von unserem Gesetzgeber auch vorgesehen, dieser Haftungsausschluss ist also nichts unanständiges oder gar schlitzohriges)!

MfG Bassmann
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Gesperrt