Blupower- soll ich es bei dem Tank-Netz wagen?

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
Benutzeravatar
briwida
Beiträge: 15
Registriert: 25.09.2005 11:03
Wohnort: Ostholstein

Blupower- soll ich es bei dem Tank-Netz wagen?

Beitrag von briwida » 25.09.2005 11:27

Der Entschluß steht fast fest.
Es soll ein Erdgasauto werden. Da gibt es nur 2 kleine Problemchen. Wenig Geld und das Tankstellen-Netz.
Ich habe einen BluPower zu einem akzeptablen Preis gefunden...
Mich schreckt aber doch ein wenig, dass es sich halt um ein Mono Fahrzeug handelt. Denn da ist unser Tankstellen-Netz. Eine Tanke ist nur 12 km von unserem zu Hause weg. Nur ich habe mal an jener Tanke gearbeitet. Sie fällt des öfteren mal aus.... :? Und dann kein Benzin HHMMMM

Gibt es eine(n) unter euch, des es gewagt hat, sich rein auf Erdgas zu verlassen???

Benutzeravatar
Franz24h
Beiträge: 709
Registriert: 15.06.2005 08:52
Wohnort: Dinklage

Beitrag von Franz24h » 25.09.2005 12:35

Hallo

Herzlich Willkommen hier im Forum! :lol:

Ich kann Deine Sorge verstehen und schließlich kann man ja auch keinen Reservekanister mitnehmen! :?

Trotzdem viel Spaß hier!:wink:

Franz

Benutzeravatar
NGT
Site Admin
Beiträge: 5484
Registriert: 12.05.2005 18:27
Wohnort: Oldenburger Münsterland
Kontaktdaten:

Beitrag von NGT » 25.09.2005 13:38

Auch von mir herzlich willkommen, :D

ein rein monovalentes Fahrzeug zu fahren, birgt natürlich Risiken, erst recht, wenn die einzige Tankstelle 12 km entfernt ist. Frage doch einfach mal bei Deinem Gasversorger, in wie weit bei Dir das Erdgastankstellennetz weiter ausgebaut wird. Ansonsten gibt es den Fiat ja auch noch als bipower ;)

NGV
Beiträge: 155
Registriert: 17.05.2005 12:36

Beitrag von NGV » 26.09.2005 06:47

Ein Kollege hier fährt auch einen BluPower. Er hat ihn eigentlich nur zum "Versuch" gekauft, da er ihn für 1.800,-- EURO mit 170.000 km von einem Kunden von uns gekauft hat.

Er versucht immer die nötige "Reserve" an Board zu haben. Hat natürlich auch das Glück, dass bei uns in der Region die Billiganbieter der Erdgastankstellenhersteller meist geminden werden. So hat er eine hohe Verfügbarkeit.

Wenn die einzige Tanke bei Dir öfter ausfällt - was beim heutigen Stand der Technik nicht mehr sein sollte - ist das so eine Sache. Kommst Du bei deinen täglichen Wegen nicht an einer "Ausweichtanke" vorbei?

Wenn Du kostengünstig fahren willst würde ich aber trotzdem nicht scheuen einen BluPower zu kaufen.

Benutzeravatar
briwida
Beiträge: 15
Registriert: 25.09.2005 11:03
Wohnort: Ostholstein

Beitrag von briwida » 27.09.2005 08:42

Hey! Doch, in Oldenburg ist noch eine Tanke. Ist zwar nicht so meine Richtung und auch noch weiter weg, aber na ja.
Was ich nun gar nicht möchte ist, von Neustadt (Holstein) nach Oldenburg fahren zu müssen, weil die in Neustadt ausgefallen ist. Das würde mich, mal abgesehen von der Zeit, ca 40 Km Umweg bedeuten... :?
Einen BiPower für das gleiche Geld würde ich gern kaufen, aber hier in Schleswig-Holstein sind die nicht gerade so üppig zu bekommen. Ein Neuwagen ist nicht drin..
:(
Ich denke, ich werde es wagen. Der Multipla ist sooo häßlich ( erst recht der, den ich ins Auge gefasst habe), dass er schon irgendwie wieder sympatisch ist.

Vielen Dank für die Unterstützung 8)
Britta

Benutzeravatar
NGT
Site Admin
Beiträge: 5484
Registriert: 12.05.2005 18:27
Wohnort: Oldenburger Münsterland
Kontaktdaten:

Beitrag von NGT » 27.09.2005 09:15

Hallo Britta,
ich denke auch, dass man es wagen sollte. Der Blupower hat ja an sich schon eine ordentliche Reichweite und das Tankstellennetz wird ja auch permanent weiter ausgebaut. Wäre schon, wenn du anschließend mal ein paar Fotos in unsere Mitgliedergalerie einstellen könntest. ;)
Viele Grüße
NGT

NGV
Beiträge: 155
Registriert: 17.05.2005 12:36

Beitrag von NGV » 28.09.2005 09:32

briwida hat geschrieben:Ich denke, ich werde es wagen. Der Multipla ist sooo häßlich ( erst recht der, den ich ins Auge gefasst habe), dass er schon irgendwie wieder sympatisch ist.
Der ist doch knudellig. Die Italiener nennen in Delphi, da sie der "Meinung" sind er sähe einem Delphin sehr ähnlich. Der aktuelle Multi ist halt etwas "europäisiert" worden.

Ein Tusch auf die mutige Britta. Das klappt schon.

Benutzeravatar
briwida
Beiträge: 15
Registriert: 25.09.2005 11:03
Wohnort: Ostholstein

Beitrag von briwida » 28.09.2005 09:35

Du hast aber noch nicht das Modell gesehen, dass ich gedenke zu kaufen *grins* :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Wenn es geklappt hat werde ich wirklich ein paar Bilder einstellen...

NGV
Beiträge: 155
Registriert: 17.05.2005 12:36

Beitrag von NGV » 05.10.2005 09:50

briwida hat geschrieben:Du hast aber noch nicht das Modell gesehen, dass ich gedenke zu kaufen *grins* :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Wenn es geklappt hat werde ich wirklich ein paar Bilder einstellen...
Hast Du Dir denn nun den BluPower gekauft?

austria1949
Beiträge: 93
Registriert: 10.06.2005 07:36
Wohnort: Zossen, Brandenburg/BRD (ehemals Österreich)

BluPower - kein Problem

Beitrag von austria1949 » 25.10.2005 12:35

Ich fahre seit einem Jahr einen BluPower. Dabei habe ich 32.000 km kreuz und quer durch Deutschland, Polen und Österreich zurückgelegt.

Mir ist kein einziges Mal das Gas ausgegangen.

Falls "Gasi" einmal den Geist aufgibt, würde ich mir wieder einen BluPower kaufen, da die Reichweite wesentlich größer ist!!

Also nicht lange überlegen - KAUFEN!

LG aus Österreich!
Have a nice day!

Benutzeravatar
briwida
Beiträge: 15
Registriert: 25.09.2005 11:03
Wohnort: Ostholstein

Endlich!!!!!!!!!!!

Beitrag von briwida » 17.11.2005 11:09

Dum die dum..... Freitag, den 25.11. bekommen wir endlich den erwünschten Wagen. UND: wir haben einen BiPower gefunden. Unser örtlicher Gasversorger wird uns einfach so 500€ Tankguthaben spendieren - was will man mehr!!! Außer das er jetzt rot ist - ich wollte nie einen weißen oder roten Wagen fahren. Farbe war mir immer egal - solange es schwarz ist :wink: Allerdings ist es eher ein Weinrot metallic - denke, damit kann ich leben. Ach so, falls sich jemand unser erstes Objekt der Begierde, also das wirklich hässliche Blupowermodell ansehen will, muss er nur mal auf alle sonst so bekannten Seiten gehen, und einfach nach bluPower suchen, denke, er ist so ziemlich der einzige, der gerade im Netz - Steht beim Händer in NMS :wink: :wink:

Kann mir jetzt noch jemand sagen, was ich ungefähr für Winterreifen mit Felge hinlegen muß??

LG Britta

Benutzeravatar
NGT
Site Admin
Beiträge: 5484
Registriert: 12.05.2005 18:27
Wohnort: Oldenburger Münsterland
Kontaktdaten:

Beitrag von NGT » 17.11.2005 13:12

Hallo briwida,

dann mal herzlich Glückwunsch zu Deinem neuen Wagen :wink:
Natürlich solltest du auch Fotos machen, und die uns allen in der Mitgliedergalerie präsentieren :mrgreen:
Viele Grüße und viel Spaß beim "GAS" geben....
NGT

Benutzeravatar
Cecil
Beiträge: 21
Registriert: 08.10.2005 16:22
Wohnort: Schwerte

Beitrag von Cecil » 17.11.2005 23:36

Reifen... :?:
:arrow: www.reifendirekt.de
:arrow: http://www.reifen-fix.de

ich muss noch bis Januar warten...

Benutzeravatar
briwida
Beiträge: 15
Registriert: 25.09.2005 11:03
Wohnort: Ostholstein

Reifen

Beitrag von briwida » 21.11.2005 13:49

Danke für den Tipp mit den Reifen. Brauche aber Kompletträder - das wird zu teuer... Die wollen zuviel Porto ( Sorry, aber da ist eBay tatsächlich günstiger..) :lol: :lol:

Noch 4 mal schlafen... ist fast wie Weihnachten. Irgendwo müste ich doch noch ein paar Weihnachtsbaum- kugeln haben...........

Antworten