Portal erdgasfahrer-forum.de
Der Treffpunkt für Erdgasfahrer
 
  Portal  SitemapSitemap TankstellenTankstellen SuchenSuchen UserlistUserlist KalenderKalender  
Forum TourForum Tour  KarteKarte  TeamseiteTeamseite  ChatChat / (0) Besucher  RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   PNEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
www.gas24.de


10 Prozent Biogas beigemischt

Topic speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Ford CNG
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
weinfreud
Gast





BeitragVerfasst am: 20.11.2007 17:14 Beitrag speichern    Titel: 10 Prozent Biogas beigemischt Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,

in den letzten Tagen habe ich Probleme mit dem Auto (Motorkontrollleuchte, Motor fährt unruhig).

Kann das an der 10%igen Beimischung von Biogas, die die EWE jetzt vornimmt, liegen?

MfG
Weinfreud
Nach oben
Bassmann
Site Admin


Anmeldedatum: 24.04.2006
Beiträge: 28739
Wohnort: Zu hause.

BeitragVerfasst am: 20.11.2007 17:23 Beitrag speichern    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden User zur Ignore Liste hinzufügen

Nein, denn

1.
mischt EWE noch kein Biomethan "im großen Stil" hinzu, die Meiler stehen noch gar nicht. Hier ist zwar von einem Meiler in Werlte die Rede, aber das heißt ja nicht, dass überall rundum schon 10% Biomethan im "Erdgas" sind. Und schon gar nicht im gesamten Liefergebiet der EWE.

2.
wäre davon kein verändertes Fahrverhalten zu erwarten, da die chemische Formel für Biomethan die selbe ist wie für Methan aus Erdgas: CH4.

3.
müssten sich dann die Kollegen aus München schon vermehrt beschwert haben, weil dort die Beimischung schon läuft. Aber von dort hört man keine Beschwerden.

Es wird ja auch nicht simpel das Biogas in die Leitungen gepumpt, das der Generator-Antrieb dort so gerade noch verdauen kann, sondern das Biogas muss erst noch aufwändig aufbereitet werden, damit es Erdgasqualität bekommt, das ist dann "Biomethan".

MfG Bassmann
_________________
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn Ruth albert, ruht Albert. Ruht Ruth, albert Albert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    erdgasfahrer-forum.de Foren-Übersicht -> Forum Ford CNG Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Topic speichern
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


diesen Thread bookmarken bei


Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark bei Seekxl Bookmark bei Del.icio.us Bookmark bei StumbleUpon Bookmark bei Yahoo

Impressum | Haftungsausschluss | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Spende



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de