Füllmenge Fiat Doblo Natural Power

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
brabou
Beiträge: 1
Registriert: 15.12.2007 21:19

Füllmenge Fiat Doblo Natural Power

Beitrag von brabou » 15.12.2007 21:27

Hallo an alle Erdgasfahrer/innen,

ich fahre seit 18 Monaten einen Fiat Doblo Natural Power. Laut Beschreibung fasst der Erdgastank 22 kg. Die höchste Füllmenge die ich aber je in den Tank reinbekommen habe sind 15 kg und irgendwie hab ich das GEfühl, daß immer weniger Gas in den Tank passt. An guten (kalten) Tagen schaff ich zur Zeit etwa 10 kg.

Wie sind bei euch die Erfahrungen bzw. wer hat ähnliche Probleme. Lt. Werkstatt ist keine Störung feststellbar und die schieben das immer auf die Tankstelle.

Komischerweise zeigt die Anzeige aber nach dem tanken auch immer einen vollen Tank an.

Danke für eure Antworten.

brabou

Ruediger
Forums-Sponsor
Beiträge: 1237
Registriert: 25.04.2007 20:34
Wohnort: Osnabrück

Beitrag von Ruediger » 15.12.2007 21:29

Hallo,
das hört sich danach an, als ob nicht alle Flaschenventile öffnen, du demnach erst nur mit 3/4 - und nun mit halber Tankkapazität fährst.
Auf jeden Fall untersuchen lassen!
Grüße

Rüdiger

nach fast 7 Jahren Zafira B CNG nun schon mehr als 4 Jahre Passat Variant ecofuel :D
-----------------------------------------------------------
... übrigens auch FAIRPHONE 2 - User

Friesen-Cruiser
Admin h.c.
Beiträge: 6892
Registriert: 07.10.2005 12:29
Wohnort: Friesland

Beitrag von Friesen-Cruiser » 15.12.2007 22:36

Moin brabou,

herzlich willkommen hier im Forum !!

Wie Ruediger schon geschrieben hat, ist das auf keinen Fall in Ordnung so, und bestimmt nicht von den Tankstellen abhängig.
Tritt der Werkstatt auf die Füße, da stimmt was mit den Flaschenventilen nicht.
Wir hatten hier - glaube ich - mal einen NGT, bei dem war "ab Werk" eine Buddel zugedreht. :eek:

Viele Grüße und viel Erfolg bei der Fehlersuche
Eric

edit: das war der 18000. !
Livin' easy livin' FRI

Benutzeravatar
NGT
Site Admin
Beiträge: 5484
Registriert: 12.05.2005 18:27
Wohnort: Oldenburger Münsterland
Kontaktdaten:

Beitrag von NGT » 15.12.2007 22:39

Hi,
jepp, klingt absolut nach geschlossenem Flaschenventil :rolleyes:

Gruß
NGT

DobloFan
Beiträge: 74
Registriert: 24.07.2006 13:26

Beitrag von DobloFan » 17.12.2007 10:26

Hallo brabou,

schaue mal im Kofferraum nach den Flaschenventile. Bei der einen Flasche kommst du ganz normal hinten rein, das ist die Stofflosche wenn du davor stehst links, und die ander musst du den kleinen Sitz von der hinteren Sitzreihe umklappen dan findest du auch eine Stofflasche. Also bei meinen Doblo PkW gehen an der Leipziger Tankstelle in der Regel 16 - 19 kg rein. Diese drückt aber nicht ganz voll. Ansonsten wenn ich an ein er Tanke mit guten Druck tanke gehen die 22 kg auf jedenfall rein.

Grüße DobloFan
[ externes Bild ] Fiat Doblo 1.4 T-Jet Natural Power

[ externes Bild ] Fiat Panda 1.2 Natural Power

Friesen-Cruiser
Admin h.c.
Beiträge: 6892
Registriert: 07.10.2005 12:29
Wohnort: Friesland

Beitrag von Friesen-Cruiser » 16.01.2008 17:39

.... und ?
Hast Du den Fehler gefunden ??
Livin' easy livin' FRI

Antworten