Wichtige Wartungsintervalle beim C-Max CNG altes Mod.

Auch Ford hatte Erdgasfahrzeuge im Angebot. Löchern Sie Ihren Ford-Händler!

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Benutzeravatar
dridders
Beiträge: 6204
Registriert: 17.11.2005 17:53
Wohnort: Weidenbach

Beitrag von dridders » 18.02.2008 13:48

Frag mal bei CNG-Technik direkt nach was der Intervall fuer den Duratec-HE ist wie du ihn drin hast. Die 60tkm sind offiziell von CNG-Technik fuer die alte Maschine (Zetec-E) im Focus. Und lass dir die Einstellwerte mitgeben, also lass aufschreiben welcher Zylinder wieviel Spiel hatte (im Auftrag schriftlich festhalten damit sie es nicht vergessen), um abschaetzen zu koennen was fuer ein Intervall sinnvoll ist.
Der Satz Kerzen liegt etwa bei 45 Euro bei Ford

Benutzeravatar
Gasverschwender
Beiträge: 33
Registriert: 17.02.2008 11:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von Gasverschwender » 18.02.2008 15:02

Ja, Danke! ich werd mal anrufen, und das mit den Daten aufschreiben lassen is ne gute Idee.

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 18.02.2008 16:47

also ich war mit meinem bei der 5000 sichtprüfung und hat glaub ich ca. 50 € gekostet. was ich ganz toll fand, ist, dass mir nie einer was von ventile einstellen gesagt hat. jedenfalls nicht verkürzter interwall, es hies siehe service heft, und da steht 160 Tkm mit zahnriemen zusammen. und was war. motorschaden bei 65TKM und motorschaden bei 80Tkm. verbranntes auslassventile. ich habe erst was vom kurzen interwall gehört als es zu spät war. dridders hat es mir gesagt und nu werden ich es dann lieber immer machen. ich bin jetzt gebranntmarkt:)

und der witz der geschichte ford köln meint keine ahnung fragen sie mal in mainz oder bei ihrem umbauer in berlin nach, was ich tat. der sagte nein das normale interwall. was auch immer das heissen mag
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Benutzeravatar
Gasverschwender
Beiträge: 33
Registriert: 17.02.2008 11:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von Gasverschwender » 18.02.2008 18:50

Deshalb hab ich mir gedacht die Intervalle mal aufzuschreiben, damit man mal ne Idee hat, was so auf einen zukommen kann. Das mit den 65ooo kommt mir bekannt vor, das hat mein Gasheini auch gesagt, dass das so eine kritische Grenze ist, wenn man die Ventile nicht überprüft-beizeiten.
lg

Benutzeravatar
kdm
Beiträge: 43
Registriert: 29.07.2008 19:01
Wohnort: Hameln

Wartungsintervalle

Beitrag von kdm » 02.08.2008 18:55

...Hallo allerseits,
seit gestern fahre ich auch C-Max CNG, also die " neue " Version.
Die Wartunfsintervalle sind in meinem Handbuch genau dieselben wie hier schon zitiert. Allerdings steht in Bezug auf die Zündkerzen "prüfen",
und nicht auswechseln. Über die Kosten brauche ich mir Dank Flatrate aber auch keine Gedanken machen.

Benutzeravatar
Bischoff
Forums-Sponsor
Beiträge: 2578
Registriert: 01.03.2008 20:25
Wohnort: Sachsen

Beitrag von Bischoff » 02.08.2008 22:05

Herzlich Willkommen,Was heist den bei Dir Flatrate! ?
Meinst du etwa ne Zusatzgarantie?
Grüße Bischoff :?:

Benutzeravatar
kdm
Beiträge: 43
Registriert: 29.07.2008 19:01
Wohnort: Hameln

Beitrag von kdm » 03.08.2008 08:16

...Die Ford Flatrate, 4 Jahre Wartung und Reparaturen inclusive.

Benutzeravatar
Bischoff
Forums-Sponsor
Beiträge: 2578
Registriert: 01.03.2008 20:25
Wohnort: Sachsen

Beitrag von Bischoff » 04.08.2008 21:14

Ja das klingt gut,na hoffentlich must du nix außerplanmäßiges in Anspruch nehmen!
Grüße Bischoff :lol:

Antworten