Das soll der neue Zafira kosten, mein derzeit bestes Angebot

Der Marktführer der Erdgasfahrzeuge findet hier seinen Platz mit den Serienmodellen Zafira, Astra u. Combo.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

nelix1
Beiträge: 13
Registriert: 08.04.2008 18:06

Das soll der neue Zafira kosten, mein derzeit bestes Angebot

Beitrag von nelix1 » 08.04.2008 18:24

Hallo

Ich lese schon seit einiger Zeit hier im Forum mit und möchte nun mal in die Runde fragen was Ihr von diesem Preis haltet.

Die Fakten:

Es soll ein Zafira CNG werden auf Basis Edition mit diverser Sonderaustattung.

Der Gesamt-Listenpreis beträgt incl. Überführung 27.200€.

Nun sind wir mal die im Umkreis ansässigen Vertragshändler abgefahren und haben uns in die Verhandlungen begegeben.

Vorab, es lohnt sich mehrere anzufahren und auch der Blick in´s Internet ist alles andere als uninteressant.

So, nun die Zahlen:

Der "teuerste" Händler wollte 24.600€ ohne Zugaben bis auf das obligatorische wie Fussmatten u.s.w.

Der nächst "günstige" wollte 23.000€ ohne Zugaben, er meinte er müsse sonst das Licht ausmachen:-)

Der "günstigste" will 22.800€ haben, gibt aber auch Zugaben, die da wären: 1 Satz Winterräder,Zulassung, Warndreieck,Verbandkasten, Fussmatten und die Zulassung, alles im Preis incl.
Desweiteren gibt es für die Inspektionen einen Leihwagen umsonst.

Wenn ich das so mit dem Internet vergleiche ist dieses Angebot gar nicht so übel.
Schließlich handelt es sich um einen FOH im Umkreis und nicht im Grossraum Deutschland.

Acj ja, hat ich ganz vergessen, das Anbebot läuft mit einer Tageszulassung.

Grüsse an alle :-)

Friesen-Cruiser
Admin h.c.
Beiträge: 6892
Registriert: 07.10.2005 12:29
Wohnort: Friesland

Beitrag von Friesen-Cruiser » 08.04.2008 21:16

Moin nelix1 und herzlich willkommen hier im Forum !

zu den Preisen kann ich leider nichts sagen - ich habe mich damit noch nicht beschäftigt.

Das letzte Angebot klingt für mich aber verlockend.
Die Tageszulassung würde mich persönlich nicht stören.
Interessant wäre das eventuell wegen einer möglichen Förderung.
Manche Versorger fördern nämlich nur Neuwagen.
Da solltest Du dich gut erkundigen !

Viele Grüße und viel Erfolg bei Deiner Entscheidung
Eric
Livin' easy livin' FRI

ExUser2007
Besonderer Freund
Beiträge: 4946
Registriert: 02.04.2007 16:17

Beitrag von ExUser2007 » 08.04.2008 21:28

in der gaserhochburg eweland (oldenburg) gibt es zafiras schon für gut 20.000 euro. neu, wahrscheinlich ohne viel zubehör. ausstattung unbekannt. mit eweförderung 18900 euro. angebot wiederholt sich immer wieder.

achte auf förderung bei "gebrauchten" mit tageszulassung. manche förderer beharren auf erstzulassung.

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28913
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 08.04.2008 21:33

... oder der Händler hat die Förderung selber schon bar kassiert und nutzt sie, um seinen Umsatz zu steigern.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

ExUser2007
Besonderer Freund
Beiträge: 4946
Registriert: 02.04.2007 16:17

Beitrag von ExUser2007 » 08.04.2008 22:57

dann unterlasse ich eben tipps wie man neuwagen aus deutschland mit noch mehr nachlass bekommt, sollen die käufer doch selig werden wenn sie tausende euros mehr ausgeben müssen.

bei verdacht auf grundsätzlichem beschiss ist ein fahrrad billiger.

skyliner
Beiträge: 48
Registriert: 09.04.2008 07:38
Wohnort: Langenfeld

Preis

Beitrag von skyliner » 09.04.2008 07:44

Hi,
hab für meinen Zaffi (LP 32.000 Euro) nur 25.000 bezahlt (inkl. Fussmatten, Garantieverlängerung auf 4 Jahre, vollem Tank, Warndreieck und Verbandkasten).
War ein Neuwagen (keine Tageszulassung), daher hab ich auch noch die volle Förderung erhalten.

Als ich bestellt habe, galt noch die Aktion "Opel zahlt die Mehrwertsteuer".
Bedeutet, dass ein Teil meines Rabatts direkt von Opel, und ein Teil vom Händler übernommen wurde.

Gruß
skyliner

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28913
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 09.04.2008 08:19

hjb hat geschrieben:dann unterlasse ich eben tipps (...)
Bin ich Dir auf die Zehen gestiegen?

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

nelix1
Beiträge: 13
Registriert: 08.04.2008 18:06

Beitrag von nelix1 » 09.04.2008 15:29

Hallo

vielen Dank schon mal für das Feedback.

Der Hinweis bezgl. der Förderung war gut, hab ich gleich mal angerufen bei unserem zuständigen Versorger.

Dort hab ich explizit wg. der Tageszulassung nachgefragt.

Mein Gegenüber sagte das es kein Problem wäre, auch ein Vorführwagen der 6 Monate alt wäre wäre kein Problem.

Der einzige Wehrmutstropfen ist der angehängte Werbevertrag, demnach sind 3 Aufkleber anzubringen über einen Zeitraum von 3 Jahren.

Er meinte aber wenn die 500 Kg Tankguthaben aufgebraucht sind würde er nicht nachkontrollieren ob die Aufkleber noch da wären. ;-)

Gasfreund
Beiträge: 17
Registriert: 12.04.2008 21:38

zu teuer?

Beitrag von Gasfreund » 20.04.2008 20:02

@ nelix1:

Hallo Nelix1, ich suche auch gerade ein solches Fahrzeug. Derzeit ist der Preis durchaus für eine Tageszulassung bei ca. 20.000 Euro realistisch.
Vermutlich musst Du dann aber die Überführung organisieren... Ich werde vermutlich in die Nähe von Berlin fahren /über 500 km um meinen Wagen "abzuholen"...

Gruß Gasfreund

Benutzeravatar
Fuhsemen
Beiträge: 805
Registriert: 06.02.2008 22:01
Wohnort: Region Hannover

Zafira Kauf

Beitrag von Fuhsemen » 20.04.2008 22:03

hallo,
ich habe auch einen Zafira Vorführwagen mit 700km gekauft.
Die Ausstattung heißt Edition und beinhaltet Klimaanlage,
Tempomat, abgedunkelte Scheiben im Fond, Mittelarmlehne vorn,
Sitze mit Lendenwirblstütze, Garantieverlängerung, Gummimatten
für alle 7 Sitzplätze.
Das gab es für nicht mal 18000€. Dafür gibts bei Opel nur einen
Meriva Benziner.

Schade nur das ich nicht die 6 Jahre Garantie bekomen habe...

gruß fuhsemen
Renault Kango DRK Umbau auf CNG
Ford Focus Turnier 1,8L Werksnachrüstung
Opel Zafira B 1.6 CNG
Opel Combo 1.6 CNG
Aktuell Skoda Oktavia G-TEC
--------------------------------------------

Benutzeravatar
Concorde
Mod. der ersten Stunde
Beiträge: 2833
Registriert: 06.06.2005 20:54
Wohnort: Berlin

Beitrag von Concorde » 20.04.2008 22:07

Kann man bei OPEL nicht auch die Anschlußgarantien zukaufen? Dann wäre das doch zum entsprechenden Zeitpunkt immer noch eine Überlegung wert.


Gruß

Der Berliner
B 200c - B-Klasse=Spar-Klasse
[ externes Bild ]

ExUser2007
Besonderer Freund
Beiträge: 4946
Registriert: 02.04.2007 16:17

Beitrag von ExUser2007 » 20.04.2008 22:21

@concorde

die anschlussgarantie ist käuflich erwerblich für geringes geld. manche händler bieten die an von car garantie, aber da wird erdgas nicht mal erwähnt. und da ist exackt das versichert was aufgeführt ist. wurde bereits mehrfach hier erwähnt.

Da kann man wunder erleben, ganz allgemein.

guter tipp ist regelmässige inspektion bei opel und kulanz im fall der fälle.

nicht mal 18.000 euro? wie schlecht muss es opel gehen?? das ist unter dem preis für echte gebrauchte! schnäppchen!

Gasfreund
Beiträge: 17
Registriert: 12.04.2008 21:38

Zafira Edition

Beitrag von Gasfreund » 23.04.2008 12:30

Hallo zusammen,

mein bestes Angebot für Zafira ecoflex Edition, Tageszulassung 04/2008, mit Innovationspaket 1, Größerem Bildschirm, Klimaautomatik, Metalliclackierung liegt bei 19500 Euro.

Gruß Gasfreund

Benutzeravatar
Bischoff
Forums-Sponsor
Beiträge: 2578
Registriert: 01.03.2008 20:25
Wohnort: Sachsen

Preisschlager

Beitrag von Bischoff » 26.04.2008 00:23

Das ist aber ein super Angebot.Kannst ja mal ne Info vom Autohaus geben.Grüße Bischoff

Gasfreund
Beiträge: 17
Registriert: 12.04.2008 21:38

Beitrag von Gasfreund » 27.04.2008 17:03

@ bischoff:

Das Autohaus Autohaus Lautsch, in 14943 Luckenwalde. Das Fahrzeug wird mir für 150 Euro ins Rheinland gebracht. Da ich keine Bahnkarte besitze hätte allein meine Fahrkarte dahin ca. 110 Euro gekostet...

Das Autohaus macht im Internet einen guten Eindruck und die Telefonate waren auch okay. Nach Angaben des Verkäufers, Herr Scheibe, hat das Haus 80 baugleiche Zafira mit Erdgas gekauft und verdient an der Masse. Ob es stimmt, kann ich nicht beurteilen, aber im Autoscout 24 ist der Anbieter mit 8 Angeboten vertreten....

Gruß Gasfreund

Antworten