Kappe für Tankstutzen: Wo kaufen?

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
Overlord
Beiträge: 203
Registriert: 09.07.2007 14:37

Kappe für Tankstutzen: Wo kaufen?

Beitrag von Overlord » 23.05.2008 11:51

So, nu hat es mich (also jemaden, dem ich mein auto anvertraut habe) erwischt: beim tanken wurde die kappe nicht in die hosentasche, sondern aufs autodach gelegt. und weg isse!

es ging hier doch schonmal darum, wo man die nachkaufen kann: hat da jemand nen tipp (klar, n fiat-händler besorgt die auf jeden fall, aber zu welchem preis?).
oder hat jmd zufällig eine über?
[ externes Bild ] fast nur L-Gas, Fiat Panda BiPower

pandabaer
Beiträge: 59
Registriert: 16.02.2008 15:04
Wohnort: Mittelhessen, Lumdatal
Kontaktdaten:

Re: Kappe für Tankstutzen: Wo kaufen?

Beitrag von pandabaer » 23.05.2008 15:54

Moin moin,

ich warte auch nur darauf, bis meine Frau mal mit dem Bärchen tankt und die Kappe verliert. Ich dachte aber auch schon gelegentlich ich hätte sie an der Tanke vergessen und schaue dann Zuhause unter der Klappe nochmal nach.

Ist auch etwas ungünstig von Fiat gelöst, die sollte befestigt sein, an einer Schnur oder so, oder wie bei anderen Marken auch, einfach eine Steckkappe die über einen beweglichen Steg fest am Tankstutzen hängt, die verliert man nie.

Ich versuche die Kappe beim tanken immer in der Hand zu halten, dann vergesse ich sie auch nicht.

Man hört, bei Fiat soll die einfache Kappe über 20,- EUR kosten, ganz schön happig.

Mein Bärchen fährt aktuell mit H-Gas sehr sparsam, kostant unter 4 Kilo bei überwiegend Autobahnfart, bin sehr zufrieden. Gut 11.000km habe ich jetzt drauf, die Bilanz sieht bisher gut aus, etwas besser als erwartet.


bärige Grüße

Martin

Overlord hat geschrieben:So, nu hat es mich (also jemaden, dem ich mein auto anvertraut habe) erwischt: beim tanken wurde die kappe nicht in die hosentasche, sondern aufs autodach gelegt. und weg isse!

es ging hier doch schonmal darum, wo man die nachkaufen kann: hat da jemand nen tipp (klar, n fiat-händler besorgt die auf jeden fall, aber zu welchem preis?).
oder hat jmd zufällig eine über?

Benutzeravatar
Concorde
Mod. der ersten Stunde
Beiträge: 2833
Registriert: 06.06.2005 20:54
Wohnort: Berlin

Beitrag von Concorde » 23.05.2008 18:13

@ Overlord

Wenn die Kappe so aussehen darf und passt, hätte ich sie in der Tat über.

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

Gegen Porterstattung schicke ich Sie Dir gerne. :D Bei Interesse bitte eine PN schicken.

BTW: Der FIAT-Preis ist ja wohl der Hammer! :eek: Bei MB kostete mich die Ersatzkappe inkl. Gummiband vor 2 Jahren 4,81 € und das fand ich schon etwas viel. :rolleyes:


Gruß

Der Berliner
B 200c - B-Klasse=Spar-Klasse
[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 29057
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 23.05.2008 19:35

Dann passt bestimmt auch die Daimler-Version beim Fiat.

MfG Bassmann
17 Zylinder, 4,85 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 3 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer 35kW, 600ccm Yamaha Fazer ABS 72kW
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Benutzeravatar
Gövi
Beiträge: 1227
Registriert: 15.02.2007 14:26
Wohnort: näheWarendorf

Die kommen auf Ideen!

Beitrag von Gövi » 25.05.2008 10:42

:cool:
Moin Leute!
Also mit diesen Kappen ist echt etwas zu
erleben. Habe mal bei O... (oder war es
F...?) nach dieser Kappe gefragt und die
fachmännische Auskunft lautete --Achtung--
die gibt es nur mit dem Stutzen und diese
Kombination kostet über 200€. Wie ihr euch
denken könnt herschte auf meiner Seite der
Leitung ein betroffenes Schweigen. Schlau
wie ich bin habe ich dann bei WEH angerufen
und eine schnelle Lösung schon erwartet.
Nun was soll ich sagen, der Mensch am anderen
Ende der Leitung war nett aber verwies mich
auf den Vertragshändler weil hier ein bindender
Vertrag den Weg versperrte. Auch mein Versuch
aus dem O... einen V. zu mache um diesen
Vertrag zu umgehen war nicht von Erfolg gekrönt,
da der Mensch am anderen Ende der Leitung
meinte ich könnte es dann ins Netz schreiben und
ihr Vertragspartner würde dies nicht mögen. (Wie
kommt der nur darauf???)
Egal ich habe dann alle Hertseller bzw. Fachhändler
die ein Erdgasauto im Programm haben angerufen
bis ich eine günstige Lösung hatte, da die Kappen
alle untereinander tauschbar sind.
MfG.Gövi
;-)
Gasgeben schadet ja nicht !

Overlord
Beiträge: 203
Registriert: 09.07.2007 14:37

Beitrag von Overlord » 26.05.2008 09:30

concorde, danke für das angebot :D . passt aber leider net: meine kappe ist schmaller und höher. wird auf den stutzen draufgeschraubt und sieht daher aus wie ein zu hoch geratener plastikdeckel für eine wasserflasche.

habe das teil nun bei nem händler bestellt. 16,39 euro, morgen kann er abgeholt werden. immer noch viel geld für n stück plastik, aber hätte schlimmer kommen können.
[ externes Bild ] fast nur L-Gas, Fiat Panda BiPower

Benutzeravatar
Concorde
Mod. der ersten Stunde
Beiträge: 2833
Registriert: 06.06.2005 20:54
Wohnort: Berlin

Beitrag von Concorde » 26.05.2008 22:19

Schade, tut mir echt Leid, dass Du so abgezockt wurdest. Sorry, aber anders kann man das nicht nennen. Sowas stellt ein Zulieferer für nicht mal ein Zehntel des Verkaufspreises her. :evil:


Gruß

Der Berliner
B 200c - B-Klasse=Spar-Klasse
[ externes Bild ]

Antworten