Fiat Transporter erzielen Absatzplus in 2005

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: SiggyV70, sparbrötchen, MiniDisc

Antworten
Benutzeravatar
NGT
Site Admin
Beiträge: 5479
Registriert: 12.05.2005 18:27
Wohnort: Oldenburger Münsterland
Kontaktdaten:

Fiat Transporter erzielen Absatzplus in 2005

Beitrag von NGT » 15.01.2006 17:05

Mit einem deutlichen Absatzplus hat der Bereich Fiat Transporter das Geschäftsjahr 2005 abgeschlossen. Der italienische Nutzfahrzeughersteller konnte im vergangenen Jahr auf dem deutschen Markt insgesamt 29.650 Fahrzeuge absetzen und damit das ohnehin schon gute Ergebnis von 2004 (28.700 Einheiten) um rund 1.000 Einheiten bzw. um 3,2 Prozent verbessern. Insgesamt betrachtet stellt 2005 das beste Ergebnis seit dem Geschäftsjahr 2001 dar.

Die Absatzzahl von 29.650 Fiat Transportern setzt sich aus rund 14.000 leichten Nutzfahrzeugen, rund 13.600 Wohnmobilen sowie 2.050 Fahrzeugen zur Personenbeförderung (Busse) zusammen. Im deutschen Wohnmobilmarkt mit rund 20.500 Zulassungen behauptete Fiat 2005 - wie schon in den Vorjahren - erneut souverän die Marktführerschaft mit einem Zulassungsanteil von rund 66 Prozent.


Bestseller innerhalb des Fiat Transporterangebots war einmal mehr der Dauerbrenner Fiat Ducato mit 22.500 Einheiten, gefolgt vom Fiat Doblò Cargo mit rund 4.750 Einheiten, was einem Zuwachs von 25 Prozent gegenüber 2004 entspricht.


"Wir sind mit den Ergebnissen für 2005 im Bereich Fiat Transporter sehr zufrieden", sagt Thomas Hajek, Leiter der Direktion Transporter bei der Fiat Automobil AG. Potential sieht der Manager auch im Bereich der Erdgasfahrzeuge. Fiat hat mit den Modellen Doblò Cargo Natural Power und dem Ducato Natural Power zwei attraktive Angebote. 2005 stiegen die Absatzzahlen dieser beiden Erdgas-Varianten um 93 Prozent auf 1.420 Einheiten.


Im Jahresverlauf 2006 wird Fiat Auto den Bestseller Fiat Ducato durch ein komplett neues Modell ablösen, zudem folgt gegen Jahresende das Nachfolgemodell des Fiat Scudo. Beide Baureihen werden die traditionell starke Position der leichten Nutzfahrzeuge von Fiat in Deutschland weiter festigen und ausbauen.

Quelle:autosieger.de

Antworten