Inspektionskosten Erdgaspanda

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Mücke
Beiträge: 65
Registriert: 01.05.2008 12:24
Wohnort: Essen

Beitrag von Mücke » 16.09.2009 16:06

Hallo zusammen,

ich habe diese Woche die 30000 vollgemacht und "freue" mich schon riesig auf die nächste Inspektion...
Mal sehen, wie viel mir da abgenommen wird :confused:

Friesen-Cruiser
Admin h.c.
Beiträge: 6892
Registriert: 07.10.2005 12:29
Wohnort: Friesland

Beitrag von Friesen-Cruiser » 16.09.2009 17:00

Wat mut, dat mut ! :arab:

Wenn ich lese eine Inspektion für 160 Ocken - da kommen mir die Tränen.
Das zahle ich nur für das Öl. Fast. ;-)
Livin' easy livin' FRI

gemetzel
Beiträge: 174
Registriert: 11.03.2008 19:51
Wohnort: Sonneberg

Beitrag von gemetzel » 16.09.2009 18:05

ja ich muss sagen, ich bin echt zufrieden mit denen. ist halt kein neuer glaspalast der finanziert werden muss. jetzt wurde der luftfilter gewechselt, der bei der 40er nur ausgeblasen wurde. und das beste.....ich soll mich doch mal umsehen ob ich irgendwo scheibenwischer herbekomme. meine würden geräusche machen. (das kommt glaub ich vom wachs der waschanlage) - hoffentlich bleibts so

Benutzeravatar
coach67
Beiträge: 201
Registriert: 01.07.2008 16:45
Wohnort: Neuenkirchen

20.000 km Inspektion

Beitrag von coach67 » 02.10.2009 17:38

War gerade am Dienstag zur 1. Inspektion.
Hatte mittlerweile fast 23.000 km auf dem Tacho - und einen netten Erinnerungsbrief von der Werkstatt für eine Terminabsprache.
Preis für die Inspektion 69 € plus Material. Werkstattersatzwagen 10 € für den Tag.

Montag nachmittag angerufen wegen Termin - Dienstag morgen 07:45 wow - ging das schnell - Werkstattwagen - oh das klappt wohl nicht.

Also Dienstag morgen auf den Hof gefahren - rein und schon wird alles notiert.
Der Meister sagte das gelegentlich bei ca. 25.000 km Probleme mit Zündaussetzern auftreten - ob Sie die Zündkerzen mit wechseln sollten - alles ok. Dauern soll es 1,5 Std.

Da kein Werkstattersatzwagen verfügbar war - mal einen kleinen Rundgang durch die aktuellen Modelle (Grande Punto Natural Power - aber leider nichts mit Fiorino Natural Power).

Nach 1,5 Std ist das Bärchen tatsächlich fertig - und ich bekomme die Rechnung.

174,55 € insgesamt - mit Zündkerzen ( ohne wären es 40 € weniger gewesen).

Super Service zum guten Preis - also sehr zu empfehlen der FFH !!!
Opel Combo C ecoflex
[ externes Bild ]

Fiat Qubo Natural Power
<a> <img> </a>

Fiat Panda Panda
[ externes Bild ]

Mücke
Beiträge: 65
Registriert: 01.05.2008 12:24
Wohnort: Essen

Beitrag von Mücke » 04.05.2010 16:02

Heute habe ich die 40000 vollgemacht...Termin und Kostenanfrage laufen.
Ich bin sehr gespannt...und habe keine Lust mehr als nötig auszugeben.

Klimaanlage bringt übrigens keine Leistung mehr :-(

TN
Beiträge: 80
Registriert: 04.10.2007 17:52

Beitrag von TN » 05.05.2010 14:24

Frage mehrere Werkstätten im Umkreis bis zu 100 km an.
Bei der 40.000er hatte ich sieben Werkstätten befragt. Preise lagen zwischen 200 und 430 Euro. Wenn du 100 Euro sparen kannst lohnen sich auch 100 km Anreise inkl. Ersatzwagen. Das ist dann immer noch billiger.
Und lass dir versichern dass es eine Erdgas-Panda-Inspektion ist.
Und dass der RICHTIGE Inspektionsplan gezogen wird. So ist z.B. eine Jahresinspektion deutlich billiger wie z.B. eine 40.000er Inspektion, bei der die Kerzen (ca. 40€) mit gewechselt werden müssen. Oder bei 60.000 der Luftfilter etc.
Ciao, TN

Ich geb GAS, ich will Spaß!

Mücke
Beiträge: 65
Registriert: 01.05.2008 12:24
Wohnort: Essen

Beitrag von Mücke » 05.05.2010 16:45

Meine bisherigen Preise liegen zwischen 330 und 380 Euro...zufrieden bin ich damit allerdings noch nicht.

TN
Beiträge: 80
Registriert: 04.10.2007 17:52

Beitrag von TN » 05.05.2010 17:22

Frag mal in Olpe nach: Autohaus Schröder

http://de.local.yahoo.com/entity.html?p ... 2022323794
Ciao, TN

Ich geb GAS, ich will Spaß!

Mücke
Beiträge: 65
Registriert: 01.05.2008 12:24
Wohnort: Essen

Beitrag von Mücke » 05.05.2010 18:22

Danke für den Tipp!
Ich habe mal schriftlich angefragt...mal sehen, was sich nun noch alles so ergibt.

Benutzeravatar
Bischoff
Forums-Sponsor
Beiträge: 2578
Registriert: 01.03.2008 20:25
Wohnort: Sachsen

Beitrag von Bischoff » 28.05.2010 22:45

Wir hatten diese Woche Servicetermin beim Grande Punto. :lol:
Mit sagenhaften 143€ ;-)
Mehr gibts dazu nicht zu sagen! :2thumbs:
/Grande Punto NP/4,8 kg CNG-H

Mücke
Beiträge: 65
Registriert: 01.05.2008 12:24
Wohnort: Essen

Beitrag von Mücke » 29.05.2010 07:10

Das klingt ja gerade zu minimalistisch...

Bei mir hat es mit der Terminabsprache in Olpe leider nicht geklappt.
So "lohnt" sich die weitere Fahrt nicht wirklich und ich muss mit 350,- inkl. Ersatzwagen in den teureren Apfel beißen :-(

Lurch527
Beiträge: 13
Registriert: 30.05.2010 20:22
Wohnort: Koblenz

Beitrag von Lurch527 » 30.05.2010 20:52

Hallo meine 20000 km Inspektion hat 123,15 gekostet.

70,00 Euro Arbeitslohn

12,15 Euro Ölfilter

21,34 Euro Luftfilter

Motoröl habe ich angeliefert,

Scheibenwaschanlage Daheim aufgefüllt

gemetzel
Beiträge: 174
Registriert: 11.03.2008 19:51
Wohnort: Sonneberg

Beitrag von gemetzel » 07.06.2010 11:33

So, vor 2 Wochen war 80.000 km Service fällig. Am Samstag kam die Rechnung ins Haus. Habe knapp 220 € zu zahlen.

Kerzen hatten netto 35€ gekostet.

Mücke
Beiträge: 65
Registriert: 01.05.2008 12:24
Wohnort: Essen

Beitrag von Mücke » 04.08.2010 18:07

Hallo, ich fühle mich endgültig verschaukelt. Nach der Absprache mit 350 Euro musste ich am Ende doch wieder über 400 Euro hinlegen.

Ich verstehe es nicht und habe den Eindruck, dass ich alles was ich beim Tanken einspare in die Inspektionen stecken muss. :rolleyes:

Benutzeravatar
Bischoff
Forums-Sponsor
Beiträge: 2578
Registriert: 01.03.2008 20:25
Wohnort: Sachsen

Beitrag von Bischoff » 04.08.2010 20:49

@Mücke Werkstatt wechseln ist hier das einzige machbare.Vereinbarungen
scheinen ja egal zu sein-max 10% darfs mehr kosten ohne Nachfrage.
Klartext mit Werkstatt reden und konsequenzen ziehen. ;-)
/Grande Punto NP/4,8 kg CNG-H

Antworten