Geräusche von der Hinterachse!

Auch Ford hatte Erdgasfahrzeuge im Angebot. Löchern Sie Ihren Ford-Händler!

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Geräusche von der Hinterachse!

Beitrag von Wirbelsturm » 21.03.2009 17:22

Hallo Leute,

Passt zwar nicht zum thema Gas, aber vieleicht hat ja trotzdem jemand ne idee!

meiner macht komische geräuse die ich auch nur schwer beschreiben kann, es klingt so als ob jeman mit nem harten gegenstand gegen irgen ein blech teil klopft, aber deutlich dumpfer. das geräuscht taucht bei leichten unebenheiten auf und wird jetzt von tag zu tag mehr, also mitler weile bei ganz leichten unebenheiten wir z.B. brücken (dehnungsfugen). zuerst dachte ich das irgendwetwas in ne spalte gefallen ist und dort rumschäppert, aber da es ja mehr wird kann das nicht sein, und ich habe auch schon den kopletten kofferraum durchforstet. nix. war in der werkstatt und habe die hinterachse anschauen lassen, die buchsen sehen alle dem alter entsprechend aus und nix hat spiel. ich werde noch verrückt in der kiste.

hat jemand ne idee? oder vieleicht auch schonmal die syntome gehabt?

danke euch ein verzweifelter wirbelstum :cry:
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Benutzeravatar
Cobra
Forums-Sponsor
Beiträge: 2871
Registriert: 06.08.2008 20:46
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Cobra » 21.03.2009 17:40

Mhh... defektes Kugellager? Ich hatte das mehrmals bei meinem alten Golf. Wie alt ist dein Auto denn?

Gruss,

Cobra
[ externes Bild ] Touran Highline EcoFuel 2.0 Baujahr 01/09

200'000 Km: 4.36 Kg/100 Km - 57.46 kWh/100 Km - 6.68.- CHF/100 Km

Ich weiss, dass ich nichts weiss.
Sokrates (469 - 399 v.Chr.)

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 21.03.2009 19:29

ist BJ. 2003, hat jetzt 125TKM runter

meinst du mit kugellager, die radlager? wen ja, machen die nicht nen dauerhafte geräusch?
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Friesen-Cruiser
Admin h.c.
Beiträge: 6892
Registriert: 07.10.2005 12:29
Wohnort: Friesland

Beitrag von Friesen-Cruiser » 21.03.2009 19:31

vielleicht die Auspuffhalterung lose / defekt und der Topf haut ab und an mal gegen den Unterboden ?
Livin' easy livin' FRI

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 21.03.2009 19:41

Friesen-Cruiser hat geschrieben:vielleicht die Auspuffhalterung lose / defekt und der Topf haut ab und an mal gegen den Unterboden ?
nein schaon geschaut, wärme bleche sind auch alle fest, haben wir auf der hebebühne alles probiert
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Benutzeravatar
Cobra
Forums-Sponsor
Beiträge: 2871
Registriert: 06.08.2008 20:46
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Cobra » 21.03.2009 20:26

Wirbelsturm hat geschrieben:ist BJ. 2003, hat jetzt 125TKM runter

meinst du mit kugellager, die radlager? wen ja, machen die nicht nen dauerhafte geräusch?
Du merkst es insbesondere in Kurven (entweder links oder rechts). Wenn das Geräusch da auftritt, hängt es eventuell damit zusammen.

Gruss,

Cobra
[ externes Bild ] Touran Highline EcoFuel 2.0 Baujahr 01/09

200'000 Km: 4.36 Kg/100 Km - 57.46 kWh/100 Km - 6.68.- CHF/100 Km

Ich weiss, dass ich nichts weiss.
Sokrates (469 - 399 v.Chr.)

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 21.03.2009 20:46

nein nicht in kurven, sondern bei unebenheiten in der fahrbahn, und ich rede nicht von schlaglöchern. sondern leichte. ich dachte ja schon richtung stoßdämpfer, aber die sehen laut werkstatt gut aus, gut sie waren nicht auf der testbühne.

ich hab schon mal was von achslagern gelesen, aber als ich mit untermeinem auto stand, hab ich keine hinterachse gesehn, der hat doch einzelradaufhängung oder? und die buchse waren ja alle ok
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Benutzeravatar
dridders
Beiträge: 6204
Registriert: 17.11.2005 17:53
Wohnort: Weidenbach

Beitrag von dridders » 22.03.2009 15:31

Cobra:
Radlager produzieren Heulgeräusche, keine Schlaggeräusche

Wirbelsturm:
Jemand hinten hinpflanzen und das ganze näher eingrenzen lassen ob links, rechts, eher vorne oder hinten, etc. Da es wohl bei Bodenwellen passiert schlägt hier also irgendwas mechanisch an, entweder ist also doch was an der Hinterachse gar, ggf. auch einer der Stoßdämpfer, oder der Auspuff. Kofferraum auf rein und rumhüpfen, schauen ob sich das Geräusch reproduzieren lässt, an der Reling die Kiste schaukeln, etc.
Achslager? Gibbet net. Radlager gibbet. Die sinds aber nicht.

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 22.03.2009 17:14

dridders hat geschrieben:Cobra:
Radlager produzieren Heulgeräusche, keine Schlaggeräusche

Wirbelsturm:
Jemand hinten hinpflanzen und das ganze näher eingrenzen lassen ob links, rechts, eher vorne oder hinten, etc. Da es wohl bei Bodenwellen passiert schlägt hier also irgendwas mechanisch an, entweder ist also doch was an der Hinterachse gar, ggf. auch einer der Stoßdämpfer, oder der Auspuff. Kofferraum auf rein und rumhüpfen, schauen ob sich das Geräusch reproduzieren lässt, an der Reling die Kiste schaukeln, etc.
Achslager? Gibbet net. Radlager gibbet. Die sinds aber nicht.

so danke dir, jetzt hab ich es gefunden, wenn ich an der dachreling rumziehe (sehr kräftig) dann kommt es vom rad, beim leichten einfedern. könnte echt der stoßdämpfer sein. hab ich wohl beim letzten mal zu zaghaft dran gezottelt.

was kostet das den?? wenn es der dampfer ist?
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Benutzeravatar
dridders
Beiträge: 6204
Registriert: 17.11.2005 17:53
Wohnort: Weidenbach

Beitrag von dridders » 22.03.2009 17:16

Dämpfer wenn beide hinten tauschen, nicht nur eine Seite. Preise einfach mal die Online-Shops quälen, Montage etwa 1-2h.

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 22.03.2009 17:21

hab mich geirrt, nicht beim einfedern sondern beim ausfeder, aber das ist warscheinlich wurscht. werd ich morgen mal zur werkstatt fahren
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Benutzeravatar
Bischoff
Forums-Sponsor
Beiträge: 2578
Registriert: 01.03.2008 20:25
Wohnort: Sachsen

Beitrag von Bischoff » 22.03.2009 20:31

@wirbelsturm ich hatte früher mal knarren hinten bei meinem Vectra!
Da waren es die Dämpfer mit Domlagern,die nicht zu unterschätzen
sind.Da ja der gummi der Domlager spröde wird!
Nur mal so als Tip! ;-)

Benutzeravatar
dridders
Beiträge: 6204
Registriert: 17.11.2005 17:53
Wohnort: Weidenbach

Beitrag von dridders » 22.03.2009 21:28

Bischoff:
Guter Tip wenns vorne wär ;-) Hinten hat der Kombi aber keine Domlager etc. Hier gibts nichtmals ein Federbein, Stoßdämpfer und Feder sind 2 komplett getrennte Einheiten. Wenn die Feder nicht gebrochen ist, was der Werkstatt bei der Kontrolle der Buchsen hätte auffallen müssen, dann bleiben eigentlich nur Stoßdämpfer oder was übersehen bei den Buchsen/Lagern.

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 22.03.2009 21:34

kann eine feder so einfach brechen???????? das geht doch granicht oder?
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Benutzeravatar
dridders
Beiträge: 6204
Registriert: 17.11.2005 17:53
Wohnort: Weidenbach

Beitrag von dridders » 22.03.2009 21:42

Doch, das geht leider schon, ist auch nur Stahl. Sollte natürlich nicht sein, kommt aber leider ab und an mal vor. Meine rechte vordere hat gerade mal 90tkm durchgehalten, dann ist die unterste Windung gebrochen und hat sich Richtung Reifen gedreht. Beim Mondeo Mk2 von meinem Brüderchen wars bei etwa 120-130tkm die vordere linke, hier liegt leider eine Serienschwäche vor. Obs da beim Focus auch bekannte Schwachstellen in der Hinsicht gibt kann ich aber nicht sagen.

Antworten