Anfängerfrage zur Gastankanzeige

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Antworten
Pandaistin
Beiträge: 4
Registriert: 26.06.2009 11:29

Anfängerfrage zur Gastankanzeige

Beitrag von Pandaistin » 26.06.2009 11:41

Hallo,

seit fast zwei Wochen gewöhne ich mich schon an meinen Erdgas-Panda... :D

... leider bleiben Fragen bei der Gastankanzeige :confused: :

Wieso zeigen nicht alle 4 grünen Knöpfe grün, wenn ich vollgetankt habe?

Wieweit kann ich ungefähr noch fahren, wenn nur noch 1 grüner und dafür jetzt auch der rote Knopf leuchtet?

Schaltet es automatisch um auf Benzin, wenn auch der letzte grüne Knopf verlischt oder habe ich dann immer noch Reserve im Gastank?

Vielen Dank für Hilfe!

Pandaistin

Benutzeravatar
dridders
Beiträge: 6204
Registriert: 17.11.2005 17:53
Wohnort: Weidenbach

Beitrag von dridders » 26.06.2009 12:25

a) entweder Sensor falsch kalibriert oder Tankstelle hat nur miesen Druck und betankt nicht voll
b) probiers aus
c) die Karre schaltet automatisch um wenn kein Gas mehr da ist, das hat nichts mit dem Schaetzeisen namens Gasanzeige zu tun

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28912
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 26.06.2009 21:00

@Pandaistin:
Erstmal: Willkommen im Club!

Wenn Du so 5 bis 10 mal getankt hast, wirst Du es einschätzen können. Der Tages-KM-Zähler ist da wirklich oft eine bessere Hilfe als die Leuchtdioden.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Antworten