Benzin-Zwangsbetrieb überlisten

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Benutzeravatar
UEM
Beiträge: 42
Registriert: 28.04.2010 15:38
Wohnort: Sinzig an Ahr und Rhein

Beitrag von UEM » 05.07.2010 15:07

dridders hat geschrieben:Ruediger:
Er will doch keine Vermutungen oder Tipps zur Loesung ;-)
Der Umschalter ist ein reiner popeliger Signalgeber der nur Benzin oder Gas sagt. Was gemacht wird entscheidet das Steuergeraet, was der Umschalter sagt ist nur der Wunsch des Users, das Steuergeraet versucht ihn zu erfuellen, muss es aber nicht. Die Spulen werden also immer auf dem gleichen Weg angesteuert.
Den Fehler zu reproduzieren scheint ja auch nicht schwer zu sein. Also sollte es auch nicht schwer sein ihn zu lokalisieren, klemmt sich die Werkstatt halt mal mit'nem Multimeter an die Ventile und schaut ob sie angesteuert werden, wenn ja schaut man sich die mechanischen Komponenten an und untersucht wie weit das Gas kommt...
Danke euch allen für eure Beteiligung, und ein Lob hinterher, seit meinem Rumgezicke hat sich die Kommunikation noch deutlich verbessert.
Schuld abladen verboten, Deponie geschlossen!
- - - UEM - - -
PandaPanda natural power, 120.000km
Tanke immer noch 90,0 ct/kg

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28910
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 05.07.2010 18:31

UEM hat geschrieben:(...) seit meinem Rumgezicke (...)
Ich war schon drauf und dran, es zu rügen...

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Evaa-Lotta
Beiträge: 39
Registriert: 11.09.2009 22:21

Beitrag von Evaa-Lotta » 05.07.2010 20:33

Mein Auto hat ja im Moment auch diesen unschönen Fehler. Das mit dem warm fahren habe ich noch nicht ausprobiert, aber dafür müsste ich dann wohl auch mal mehr als nur die popeligen 8km zum Bahnhof fahren. Donnerstag bringe ich meinen Panda auf jeden Fall erstmal wegen dem Fahler in die Werkstatt und ich hoffe, dass danach das Problem behoben ist.

Benutzeravatar
UEM
Beiträge: 42
Registriert: 28.04.2010 15:38
Wohnort: Sinzig an Ahr und Rhein

Beitrag von UEM » 06.07.2010 10:08

Evaa-Lotta hat geschrieben:Mein Auto hat ja im Moment auch diesen unschönen Fehler. Das mit dem warm fahren habe ich noch nicht ausprobiert, aber dafür müsste ich dann wohl auch mal mehr als nur die popeligen 8km zum Bahnhof fahren. Donnerstag bringe ich meinen Panda auf jeden Fall erstmal wegen dem Fahler in die Werkstatt und ich hoffe, dass danach das Problem behoben ist.
Ich schalte nach 4 km um, probiers mal.
Schuld abladen verboten, Deponie geschlossen!
- - - UEM - - -
PandaPanda natural power, 120.000km
Tanke immer noch 90,0 ct/kg

Evaa-Lotta
Beiträge: 39
Registriert: 11.09.2009 22:21

Beitrag von Evaa-Lotta » 07.07.2010 15:34

So, ausprobiert und funktioniert nicht.

Benutzeravatar
UEM
Beiträge: 42
Registriert: 28.04.2010 15:38
Wohnort: Sinzig an Ahr und Rhein

Beitrag von UEM » 26.10.2010 16:16

Mein pandapanda war genau 4 Wochen in der Fiatwerkstatt, bis das Problem behoben werden konnte. Der Mechanikermeister bei Dirkes Bonn hat den Fehler nicht auslesen können. Fiat Italia wurde hinzugezogen. Übersetzen, mail mit Protokoll im Anhang schicken, auf neu Anweisungen warten, übersetzen ins Deutsche usw. haben das ganze etwas zäh werden lassen. Fast täglich wurde ich über den Stand der Reparatur informiert. Es wurden getauscht: Ventile der Gasleitungen, Teil einer Leitung. Betanken und autom. Umschalten läuft seitdem wie geschmiert.
Schuld abladen verboten, Deponie geschlossen!
- - - UEM - - -
PandaPanda natural power, 120.000km
Tanke immer noch 90,0 ct/kg

Antworten