neues Problem:(

Auch Ford hatte Erdgasfahrzeuge im Angebot. Löchern Sie Ihren Ford-Händler!

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 18.09.2007 22:06

So nun hab ich mein Baby wieder. und es war die wasser pumpe, das lager hat sich komplett aufgelöst und hat spänne geworfen :?: wie geht sowas??

naja es sind 279€´s gewesen. hab schon schlimmere rechnungen gehabt :twisted: :evil: ;-)
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

und wieder was neues:(

Beitrag von Wirbelsturm » 20.02.2008 10:44

ich hab mal ein neues problem!



Ich schalte am samstag morgen meine scheibenheizung (vorne) ein, wie gewohnt lichter werden dunckler, drehzahl sackt etwas ab, aber was es passiert nix, das eis taut nicht und ich muss doch kratzen. das ganzen am nächsten morgen wieder probiert, wieder nix tut sich. auch auf der fahrt auf der autobahn probiert, die leicht beschlagene scheibe wird nicht frei, erst beim einschalten der lüftung.



was kann das sein??? sicherung kann es ja nicht sein, weil strom scheint ja zu fliessen, da ja spannungs abfall zu beobachten ist und drehzahl änderung (im leerlauf)



ist das jetzt ein kleines problem oder doch scheibe kaputt??

und wie gesagt es passiert garnix, allso nicht nur teilweise ausfall. was mich aber eben wunderd ist, das ja strom fliesst, nur eben wohl nicht durch die kleinen drähtchen, [ externes Bild ]
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Benutzeravatar
dridders
Beiträge: 6204
Registriert: 17.11.2005 17:53
Wohnort: Weidenbach

Beitrag von dridders » 20.02.2008 10:56

Noe, Strom fliesst da zu 99% keiner, wo sollte er auch fliessen? Wir reden immerhin von flockigen 60A, die verbraetst du nicht mal eben sonstwo ohne das es raucht. Das Steuergeraet erhaelt aber auch eine Meldung ueber die eingeschaltete Frontscheibenheizung und passt somit die Drehzahl an.
Entweder ist beidseitig die Scheibe hin (es handelt sich um 2 getrennte Kreise mit getrennter Absicherung, zumindest beim Mondeo, sollte aber beim Focus identisch sein), beide Sicherungen durch (beides sehr unwahrscheinlich), das Zeitrelais hin (koennte aber beim Focus im GEM integriert sein), oder er denkt die Maschine wuerde nicht laufen bzw. Lima net laden... kann also durchaus einige Ursachen haben. Hilft also wohl nur eins: Multimeter + Kabelplaene rauskramen und durchmessen.

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 20.02.2008 11:06

na super, ich hab davon nur wenig ahnung! also wo soll ich messen??

und warum wird die beleuchtung wie gewohnt dunkler?? wenn doch kein strom fliesst, also der spannungsabfall ist da, und das heisst doch für mich das etwas strom fliesst, nur wo hin. aber wie du ja sagst nen kurzer würde ja bestimmt mit rauch zu finden sein.
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Benutzeravatar
dridders
Beiträge: 6204
Registriert: 17.11.2005 17:53
Wohnort: Weidenbach

Beitrag von dridders » 20.02.2008 11:42

Wenn du selbst keine Ahnung davon hast wuerde ich dir empfehlen es von der Werkstatt untersuchen zu lassen, da man mit den Stromstaerken nicht spassen sollte, wenn da was schieflaeuft kanns gut zum Kabelbrand werden.

ExUser2007
Besonderer Freund
Beiträge: 4946
Registriert: 02.04.2007 16:17

Beitrag von ExUser2007 » 25.02.2008 01:12

pragmatische lösung.

stein nehmen, wurf richtung scheibe. so das es eideuntig steinschlag ist und besser noch im sichtbereicvh. mit wehklagen zum scheibenaustauscher des vertrauens. und wehe es funktioniert nicht hinterher, DAS kann man dann reklamieren.

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 25.02.2008 11:21

genau das war auch meine idee ;-)
nur was ist, wenn dann meine vers. sich weigert, dann hab ich och noch nen loch in der scheibe! :rolleyes:
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28898
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 25.02.2008 11:28

Bitte keine Anstiftungen zum Versicherungsbetrug! Es wäre durchaus auch denkbar, dass weitere Nachweise über den "Steinschlag" gefordert werden. Wer dann keine plausible Story hat, der hat nicht nur entweder ein Loch in der Scheibe oder die Rechnung am Hals sondern auch noch Ärger mit dem Staatsanwalt. Und diese Typen sind da ziemlich humorlos.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 25.02.2008 11:33

Bassmann hat geschrieben:Bitte keine Anstiftungen zum Versicherungsbetrug! Es wäre durchaus auch denkbar, dass weitere Nachweise über den "Steinschlag" gefordert werden. Wer dann keine plausible Story hat, der hat nicht nur entweder ein Loch in der Scheibe oder die Rechnung am Hals sondern auch noch Ärger mit dem Staatsanwalt. Und diese Typen sind da ziemlich humorlos.

MfG Bassmann
genau deswegen, mach ich das ja auch nicht, weil ich bin von hause aus ein schisser:)
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 24.03.2008 12:19

sehr merkwürdig,

ich probiere es mal wieder, schalte die scheibenheizung ein und siehe da, es taut ab, aber mitten drin hört sie auf zu tauen und es beschlägt wieder, aber die kontrolllampe leuchtet weiter und die stromaufnahme ist weiter zu bemerken an hand der drehzahl. ich versteh das nicht. komische technik
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 07.10.2008 15:24

mal wieder hier:)

diesmal kein problem sonder ne erfreuliche sache und das nun schon zum zweiten mal. Ich habe mein baby vom tüv geholt und alles mit eingereicht, also teile liste etc.

was doch komisch ist, ich hab auch diesesmal nur den tüv bezahlt und nicht die gasanlagenüberprüfung:) tüv 46€.

also das find ich ok:)

und nu mal die frage. haben die meine asu auf gas gemacht??

motortemp. : 103°C
leerlauf: 708
erhöter leerlauf: 2624
Lamda: 1.025
CO: 0,003

kann jemand was mit den daten anfangen??
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Benutzeravatar
dridders
Beiträge: 6204
Registriert: 17.11.2005 17:53
Wohnort: Weidenbach

Beitrag von dridders » 07.10.2008 23:36

Kann man von den Werten nicht sagen. Praktisch unmeßbares CO kannste auch bei gut funktionierendem Kat im Benzinbetrieb haben, gerade wenn eher mager als fett läuft, wie bei dir. Aber besten Glühwurm zum DÜV. Haste eigentlich mal das Ventilspiel überprüfen lassen seit Flashlube drin ist?

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 08.10.2008 07:24

das ist nächsten monat dran, hab jetzt seit dem 35Tkm runter und will es nächsten monat mal machen.
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Benutzeravatar
Wirbelsturm
Forums-Sponsor
Beiträge: 786
Registriert: 25.07.2005 22:50
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von Wirbelsturm » 23.11.2008 11:43

ich hoffe ihr sag mir jetzt das ich kein problem habe,
gestern beim tanken,

es ging los und nach 1,5 kg war schluss, die ziffer der zäule blickten und es satnd im display blickend E 90. also ich vermute fehler. also rein, speichern lassen und noch mal, dann ging es und tanke noch 9 kg rein. ich hatte ja zu anfang schon mal problem e mit meinem ventil und es musste getauscht werden, nur das ging noch über garantie.

also es war aral und kann man raus kriegen was das blicken heist? ob der fehler bei mir oder bei denne liegt??
Ford Focus 1.8L Turnier CNG

Zurzeit ein Durchschnitt von guten
4,95 kg/100KM (H-GAS)


[ externes Bild ] [ externes Bild ] [ externes Bild ]

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28898
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 23.11.2008 12:13

Och, das würd ich erst mal weiter beobachten.

Und da die Zapfsäule den Fehlercode angezeigt hat, wurde dort wohl auch ein Fehler bemerkt. Wenn einfach nur ein Ventil im Auto gesperrt hätte, dann wäre die Betankung beendet und damit wär es gut gewesen (ohne Fehlercode an der Zapfanlage).

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Antworten