1.4 TSI mit DSG: ruppiges Anfahren, Durchdrehende-Reifen...

Rund um die Serien-Erdgasmodelle von Volkswagen, Audi, Seat und Škoda.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2482
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Beitrag von anacronataff » 07.11.2014 11:07

jarre hat geschrieben:(...)Auch der Golf fährt prima mit DSG! Eher noch eine Spur besser! (...)
Jo, glaub ich. Ich durfte mal letztens den Audi G-Tron mit S-Tronic fahren. Wird wohl nix anders sein als das DSG im Golf. Diese Automatik mit dem Erdgas-Motor fuhr sich zwar auch nicht perfekt aber in der Tat viel besser als meine. Wenn der nicht so kleine CNG-Tanks hätte, würde hier schon längs einer auf dem Hof stehen.
Passat EF 1.4TSI DSG MJ02/2010: 227100km (2153km wg Tanken), 5.50 €/100km, Gesamt: 29.07 €/100km * Service Intervalle * CNG-Reichweiten * CNG-Tankrekorde mit 21kg Tanks * Fotos und eigene POI's mit Navigon

Wisi
Beiträge: 106
Registriert: 23.06.2012 18:50

Beitrag von Wisi » 16.11.2014 22:40

meine Version hat irgendwie keiner drauf:

Adresse 02: Getriebe Labeldatei: DRV\0AM-927-769.lbl
Teilenummer SW: 0AM 300 048 N HW: 0AM 927 769 D
Bauteil: GSG DSG AG7 402 9032
Revision: 00040024 Seriennummer:
Codierung: 0000020

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2482
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Beitrag von anacronataff » 17.11.2014 00:16

Seit wann hast Du diese Version drauf und wie fährt die sich? Und welches Auto hat Du?
Passat EF 1.4TSI DSG MJ02/2010: 227100km (2153km wg Tanken), 5.50 €/100km, Gesamt: 29.07 €/100km * Service Intervalle * CNG-Reichweiten * CNG-Tankrekorde mit 21kg Tanks * Fotos und eigene POI's mit Navigon

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2482
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Beitrag von anacronataff » 17.11.2014 09:53

Hast Du die Aktion 34F6 machen lassen?
Passat EF 1.4TSI DSG MJ02/2010: 227100km (2153km wg Tanken), 5.50 €/100km, Gesamt: 29.07 €/100km * Service Intervalle * CNG-Reichweiten * CNG-Tankrekorde mit 21kg Tanks * Fotos und eigene POI's mit Navigon

Wisi
Beiträge: 106
Registriert: 23.06.2012 18:50

Beitrag von Wisi » 17.11.2014 18:41

Hi,

die Version müsste seit der letzten Kupplung drauf sein. Das war vor ca. 1 1/2 Jahren. Fährt sich genau gleich beim Anfahren wie vorher. Insofern konnte ich da wenig Unterschied zu vorher erkennen. Nur dass die Kupplung natürlich ziemlich schön geschaltet hat nach Austausch + neuer Software. Ab nächste Woche gibts die nächste Kupplung, ist schon wieder verschlissen. Was ein Witz das Thema...

edit: beim letzten Kundendienst wurde irgendwas wegen dem Öl erwähnt und dass das Fahrzeug betroffen ist. Das dürfte dann die Aktion sein.

edit2: VW Passat Ecofuel aus 2010

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2482
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Beitrag von anacronataff » 19.11.2014 09:02

Wisi hat geschrieben:(...)Ab nächste Woche gibts die nächste Kupplung, ist schon wieder verschlissen. Was ein Witz das Thema...(...)
Ja, drecks DSG. Was für ne Ersatzteilnummer hatte Deine alten Kupplung und welche Deine neue?
Wisi hat geschrieben:(...)edit: beim letzten Kundendienst wurde irgendwas wegen dem Öl erwähnt und dass das Fahrzeug betroffen ist. Das dürfte dann die Aktion sein.(...)
Da sollte auch die Software mit gemacht werden. Hast Du den Aktions-Aufkleber?
Passat EF 1.4TSI DSG MJ02/2010: 227100km (2153km wg Tanken), 5.50 €/100km, Gesamt: 29.07 €/100km * Service Intervalle * CNG-Reichweiten * CNG-Tankrekorde mit 21kg Tanks * Fotos und eigene POI's mit Navigon

ckriegel
Beiträge: 98
Registriert: 21.11.2013 08:47
Wohnort: Waltrop

Beitrag von ckriegel » 19.11.2014 10:26

Kurze Frage...

Wo wird denn dieser Aufkleber angebracht?? Wird der auch angebracht, wenn es "heimlich" im Rahmen einer anderen Maßnahme durchgeführt wird?

Danke und Grüße

Christian

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2482
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Beitrag von anacronataff » 19.11.2014 16:31

ckriegel hat geschrieben:Kurze Frage...

Wo wird denn dieser Aufkleber angebracht?? Wird der auch angebracht, wenn es "heimlich" im Rahmen einer anderen Maßnahme durchgeführt wird?

Danke und Grüße

Christian
Schau mal unter der Kofferraumabdeckung zum imaginären Reserverad hin. Da ist doch auch der Typenaufkleber....
Passat EF 1.4TSI DSG MJ02/2010: 227100km (2153km wg Tanken), 5.50 €/100km, Gesamt: 29.07 €/100km * Service Intervalle * CNG-Reichweiten * CNG-Tankrekorde mit 21kg Tanks * Fotos und eigene POI's mit Navigon

ckriegel
Beiträge: 98
Registriert: 21.11.2013 08:47
Wohnort: Waltrop

Beitrag von ckriegel » 20.11.2014 15:05

Da ist bei mir wirklich nur der Typenaufkleber und nichts anderes...Am Türholm auch nicht...Mhm

Benutzeravatar
Sven2
Forums-Sponsor
Beiträge: 4037
Registriert: 29.07.2010 17:38
Wohnort: im Ländle

Beitrag von Sven2 » 20.11.2014 16:42

Weiterhin sollte die Aktion auch im Serviceheft unter weitere Eintragungen dokumentiert sein. Bei meinem beginnen diese auf S 32.
Wiederholungstäter: früher Touran TSI_EF, jetzt B200 NGD
CNG-Aufkleberimporteur

ikonengold.de
Beiträge: 3957
Registriert: 15.05.2011 01:04
Wohnort: Plochingen

Beitrag von ikonengold.de » 20.11.2014 16:49

S. 32 ff
Freundlicher Gruß
Eberhard

www.ikonengold.de/erdgas

[ externes Bild ]

ckriegel
Beiträge: 98
Registriert: 21.11.2013 08:47
Wohnort: Waltrop

Beitrag von ckriegel » 21.11.2014 08:47

Danke für Eure Hinweise!

Habe leider weder im Kofferraum noch im Service-Heft Eintragungen dazu finden können. Im Service-Heft sind nur die normalen Services eingetragen.

Jetzt habe ich eine Anfrage an das Autohaus gestellt...schliesslich war der passat ja oft genug da in den letzten Monaten....DSG...Benzineinspritzdüsen...Gas-Buddeln...

Grüße

Christian

gpspapa999
Beiträge: 632
Registriert: 07.07.2011 11:01
Wohnort: HD

Beitrag von gpspapa999 » 21.11.2014 11:00

Seit die Winterreifen wieder drauf sind, ist es schlimmer geworden mit dem Durchdrehen. Verstehe ich nicht, die sollen doch weicher sein, mit mehr Gripp.
[ externes Bild ] Touran Ecofuel 1.4 Style DSG 03/2012

Wisi
Beiträge: 106
Registriert: 23.06.2012 18:50

Beitrag von Wisi » 24.11.2014 20:52

so, Korrektur: Kupplung ist sogar noch jünger. Hatte Februar im Kopf, war aber tatsächlich erst im Oktober letzten Jahres! Das heißt ich hatte 13 Monate Zeit um diese zu ruinieren... Heute war Messfahrt und man wollte mich noch anrufen. Nachdem kein Anruf kam, vermute ich mal, dass für morgen dann doch das Ersatzteil auf Garantie bestellt wurde. Bin gespannt ob es wirklich so kommt ohne Gemecker und was dann rein kommt mit welchem Stand. Halte euch auf dem laufenden. Alte Rechnung suche ich dann auch mal, bzw. lasse mir mal die Kopie mitgeben.

Benutzeravatar
Sven2
Forums-Sponsor
Beiträge: 4037
Registriert: 29.07.2010 17:38
Wohnort: im Ländle

Beitrag von Sven2 » 25.11.2014 15:25

gpspapa999 hat geschrieben:Seit die Winterreifen wieder drauf sind, ist es schlimmer geworden mit dem Durchdrehen. Verstehe ich nicht, die sollen doch weicher sein, mit mehr Gripp.
Es scheint wirklich sehr stark vom Reifenprofil abzuhängen. Selbst innerhalb eines Konzerns (Verdacht: Karkassen ähnlich/identisch aufgebaut) gibts große Unterschiede, siehe Michelin/Kleber.
Meine empirisch gesammelten Erfahrungen:

Sommer (alle 205/55R16 91V)
  • Pirelli P7: schlecht
  • Michelin Energy Saver+: gut
Winter (alle 205/55R16 91H)
  • Fulda Kristall Supremo: gut
  • Kleber Krisalp HP2: schlecht
Wiederholungstäter: früher Touran TSI_EF, jetzt B200 NGD
CNG-Aufkleberimporteur

Antworten