Probleme beim Tanken in Frankreich

Auch Ford hatte Erdgasfahrzeuge im Angebot. Löchern Sie Ihren Ford-Händler!

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Gesperrt
sinclair73
Beiträge: 4
Registriert: 08.08.2011 18:55

Probleme beim Tanken in Frankreich

Beitrag von sinclair73 » 11.08.2011 11:57

Hi,
ich habe hier in Montpellier (Frankreich) das Problem, dass beim Ergastanken die Tankanlage nach dem ersten Füllstoß, also nach ca 5 Sekunden sagt der Tankvorgang wäre beendet. Dieses Problem hatte ich mit meinem Ford Focus in D noch nie. Ich habe alle 3 vorhandenen Tanksäulen probiert. Jeweils ging dann nur ca 0,5 kg rein. Weiß jemand was nach diesem ersten Füllvorgang zum Abbruch führen könnte? Leider ist das eine Automaten-Tankstelle und ich des französischen nicht so mächtig um dort irgendwo zu fragen.
Gruss Sinclair
P.S. Infos zu Tankstelle poste ich nächste Woche, wenn die noch nicht bekannt sind.

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28967
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 11.08.2011 13:47

Hier mach ich dicht. Das Thema wird im Bereich "Erdgastankstellen in Europa" verhackstückt.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Gesperrt