New Panda

Hier geht es um die CNG-Modelle von Fiat.

Moderatoren: SiggyV70, sparbrötchen, MiniDisc

NewPanda80
Beiträge: 2
Registriert: 04.03.2012 22:04

New Panda

Beitrag von NewPanda80 » 04.03.2012 22:20

Hallo!

Ich interessiere mich für den neuen Panda (Modell 2012). Weiß von euch jemand, wann der neue Panda als CNG-Variante kommen wird?
Ich habe schon herausgefunden, dass es schon dieses Jahr so weit sein wird:

http://www.bremer-erdgasfahrzeug.info/i ... ews&id=102

Aber wann genau?


Gruß Sven

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28811
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 05.03.2012 00:04

Nobody knows...

Nein, sorry, keine Ahnung, wann das wirklich los geht.


Immerhin ist der 2-Zylinder-Turbo als Benziner schon bestellbar.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

NewPanda80
Beiträge: 2
Registriert: 04.03.2012 22:04

Im Herbst!

Beitrag von NewPanda80 » 06.03.2012 21:29

Im Herbst kommt er, wenn die Quelle stimmt:

http://www.motorvision.de/artikel/fiat- ... 14814.html

Unter dem Bild steht es geschrieben.

LennertEichner
Beiträge: 1
Registriert: 14.03.2012 10:41

Beitrag von LennertEichner » 14.03.2012 10:52

Danke @NewPanda80, ich interessiere mich auch für den Panda. ;-) Schade dass die Preise noch nicht bekannt sind.

Benutzeravatar
jadveder
Moderator
Beiträge: 985
Registriert: 27.07.2011 09:14
Wohnort: Arnhem NL

Beitrag von jadveder » 02.04.2012 13:32

Meine Collegin wollte nicht warten und hat letzter Woche den Panda 2 Natural Power geliefert bekommen. Sicher schönes und complettes Auto für ein günstiger Preis.

Bei uns ist es aber auch nicht klar wenn der Panda 3 Natural Power kommt.
11-2011 bis 8-2013 VW Golf 6 1.4 TSI 160 CNG
J[ externes Bild ]
Wiederholungstäter mit Volvo V70 Bi-Fuel MJ2013
[ externes Bild ]

Gassi2106
Beiträge: 13
Registriert: 04.06.2011 22:15
Wohnort: Mannheim

Beitrag von Gassi2106 » 02.06.2012 18:06

In Italien gibt es nun offiziell die LPG Variante zu erstehen. Einen Preis konnte ch dazu aber auch bisher noch nicht finden. Lediglich in Mobile.de wird der Panda Lounge Easy Power für 11,890€ angeboten. Ist ein Angebot aus Italien. Ich gehe daher mal von einem Preis von etwa 13.000€ in Deutschland aus.

Edit: Ich sehe grade das der Panda wohl Listenpreis 14.200€ ist(Laut dem Angebot bei Mobile.de).

Gruß
Gassi2106

Troll4
Besonderer Freund
Beiträge: 8
Registriert: 21.06.2012 12:17

Beitrag von Troll4 » 21.06.2012 22:02

Weit jemand, ob es diesen Fiat auch als Automatik geben wird? Ich möchte unbedingt umsteigen auf Automatik. (Keine blöden Witze) ich will nicht schalten. Mich würd es total interessieren.

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28811
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 21.06.2012 22:09

Da hilft nur selber umzurüsten.

(Für mich eh die beste Methode... )

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

ikonengold.de
Beiträge: 3957
Registriert: 15.05.2011 01:04
Wohnort: Plochingen

Beitrag von ikonengold.de » 21.06.2012 22:10

Auf Automatik umrüsten?

Na viel Spaß...

Gibt es den New Panda überhaupt in irgendeiner Variante mit Automatik? Oder den 500? Der Konfigurator sagt da nicht viel aus...
Freundlicher Gruß
Eberhard

www.ikonengold.de/erdgas

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28811
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 21.06.2012 22:17

Ach Eberhard!

Nicht einen Gaser auf Automatik umrüsten, sondern umgekehrt: Ein Automatik-Auto auf Gas umrüsten. Bei meinem Golf4 hat das gut geklappt!

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

Benutzeravatar
Trelo
Site Admin
Beiträge: 7331
Registriert: 26.04.2009 20:52
Wohnort: am Würmsee

Beitrag von Trelo » 21.06.2012 22:19

:lol: :lol: :lol:
Grüße vom Würmsee
Trelo
---------------------------------------------------------------------------------
Zafira Ecoflex Turbo [ externes Bild ] / derzeit ca. 73 kWh/100km

ikonengold.de
Beiträge: 3957
Registriert: 15.05.2011 01:04
Wohnort: Plochingen

Beitrag von ikonengold.de » 21.06.2012 22:34

Zur Rede steht glaub ein Panda. ;-)

Wenn ein Automatik-CNG-Wagen gewünscht wird, würde ich zum Mercedes E 200 NGT raten.

Aber ich glaube, das steht hier garnicht zur Diskussion ;-)
Freundlicher Gruß
Eberhard

www.ikonengold.de/erdgas

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Bassmann
Site Admin
Beiträge: 28811
Registriert: 24.04.2006 20:25
Wohnort: Zu hause.
Kontaktdaten:

Beitrag von Bassmann » 21.06.2012 22:43

Vor ca. 20 Jahren hab ich mal mit einem Lancia-Y10 geliebäugelt. Der hatte ein CVT-Getriebe. Technisch absolute Novität mit Spritspar-Funktion: Der Motor drehte mit der verbrauchs-optimalen Drehzahl, die Arbeit hatte das Getriebegedöns...

Ich weiß gar nicht, ob es das außer bei Mercedes B-Klasse-NGT und Nicht-CNG-Audi überhaupt noch gibt...

Ford hatte das CVT wohl auch im Programm...

Nein, da müsste man recht sorgfältig einen Autotyp für eine Umrüstung auf CNG aussuchen. Da gibt es bestimmt Lösungen.

MfG Bassmann
13 Zylinder, 4,25 Liter Hubraum, aber verteilt auf 2 Autos und 2 Motorräder:
Golf4 Kombi 1.6l autom. mit CNG-Nachrüstung, ca. 10€/100km
Polo4 9N3 united 1.4l 5-Gang mit CNG-Nachrüstung, ca. 8€/100km
(jeweils incl. Luxusbrühe)
Motorräder: 644ccm Suzuki Freewind (Eintopf), 600ccm Yamaha Fazer
Wenn ein einziger Baum umfällt, macht das mehr Lärm, als wenn ein ganzer Wald wächst.

ikonengold.de
Beiträge: 3957
Registriert: 15.05.2011 01:04
Wohnort: Plochingen

Beitrag von ikonengold.de » 21.06.2012 22:53

Nissan Sentra in den USA hat CVT-Getriebe. Hatten meine Eltern als Mietwagen vor drei Wochen. Ist eigentlich nur nervig. Und was bringt die optimale Drehzahl im optimalen Drehmomentband, wenn der Motor mit geschlossener Drosselklappe unterwegs ist.

Ich bin vor Jahren mal Volvo 66 gefahren. Da war da auch schon nervig.

Wandlerautomatik. Das ist Komfort ;-)
Freundlicher Gruß
Eberhard

www.ikonengold.de/erdgas

[ externes Bild ]

Benutzeravatar
Trelo
Site Admin
Beiträge: 7331
Registriert: 26.04.2009 20:52
Wohnort: am Würmsee

Beitrag von Trelo » 21.06.2012 22:57

Prius hat auch ein CVT, die anedren Hybriden von Toyota wohl auch.
Bin ich noch nicht gefahren, aber die Tester der tollen Autozeitschriften lästern immer über den Gummibandeffekt...
Grüße vom Würmsee
Trelo
---------------------------------------------------------------------------------
Zafira Ecoflex Turbo [ externes Bild ] / derzeit ca. 73 kWh/100km

Antworten