kaputte Zylinderköpfe 1.4 TSI EcoFuel

Rund um die Serien-Erdgasmodelle von Volkswagen, Audi, Seat und Škoda.

Moderatoren: MiniDisc, SiggyV70, sparbrötchen

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2454
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

kaputte Zylinderköpfe 1.4 TSI EcoFuel

Beitrag von anacronataff » 15.05.2012 19:37

So,

mittlerweile sind ja noch ein paar kaputte Zylinderköpfe dabei gekommen. Ich fasse mal die kaputten Zylinderköpfe am 1.4 TSI EcoFuel zusammen (ich hoffe ich habe keinen übersehen):

1.) Meiner. 2x Zylinderkopf neu.
2.) Claudia. 3x Zylinderkopf neu.
3.) eineruntervielen
4.) Tourist07
5.) KlausS
7.) User01234
8.) milud
9.) Smash_on_tour
10.) Friedrich im Gibgas Forum.
11.) Happy815

VW hat ein Problem.

Gruß Gerd

Benutzeravatar
Cobra
Forums-Sponsor
Beiträge: 2871
Registriert: 06.08.2008 20:46
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Cobra » 15.05.2012 20:07

:x: ... und nun kommt wieder einmal Cobra und findet das Haar in der Suppe... :x:

Von einem wirklichen Problem kannst du sprechen, wenn du mindestens 20, besser noch 30 betroffene User findest. Somit ist es statistisch auch nachweisbar. ;-)

Aber zu deinen Gunsten schätze ich einmal, dass sich viele betroffene User auch nicht in diesem Forum gemeldet haben. ;-)

Just my two cents...

Cobra
[ externes Bild ] Touran Highline EcoFuel 2.0 Baujahr 01/09

200'000 Km: 4.36 Kg/100 Km - 57.46 kWh/100 Km - 6.68.- CHF/100 Km

Ich weiss, dass ich nichts weiss.
Sokrates (469 - 399 v.Chr.)

eineruntervielen
Beiträge: 197
Registriert: 11.05.2008 09:57

Beitrag von eineruntervielen » 16.05.2012 13:14

Meine Kolbenringe war kaputt, nicht der ZK.
Alles hat ein Ende - auch die Erdgaszeit.

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2454
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Beitrag von anacronataff » 16.05.2012 14:02

eineruntervielen hat geschrieben:Meine Kolbenringe war kaputt, nicht der ZK.
Ach so. Es last sich so, daß aufgrund der defekten Kolbenringe bei Dir auch der Zylinderkopf kaputt ging und Du dann einen komplett neuen Motor bekommen hattest...

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2454
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Re: kaputte Zylinderköpfe 1.4 TSI EcoFuel

Beitrag von anacronataff » 24.05.2012 19:22

Aktuelle Liste kaputte Zylinderköpfe 1.4 TSI EcoFuel:

1.) Meiner. 2x Zylinderkopf neu.
2.) Claudia. 3x Zylinderkopf neu.
3.) Tourist07
4.) KlausS
5.) User01234
6.) milud
7.) Smash_on_tour
8.) Friedrich im Gibgas Forum.
9.) Happy815
10.) vertigoboarder

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2454
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Re: kaputte Zylinderköpfe 1.4 TSI EcoFuel

Beitrag von anacronataff » 12.06.2012 21:18

Aktuelle Liste kaputte Zylinderköpfe 1.4 TSI EcoFuel:

1.) Meiner. 2x Zylinderkopf neu.
2.) Claudia. 3x Zylinderkopf neu.
3.) Tourist07
4.) KlausS
5.) User01234
6.) milud
7.) Smash_on_tour
8.) Friedrich im Gibgas Forum.
9.) Happy815
10.) vertigoboarder
11.) gabel7 im Gibgas Forum.

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2454
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Re: kaputte Zylinderköpfe 1.4 TSI EcoFuel

Beitrag von anacronataff » 15.06.2012 12:36

Aktuelle Liste kaputte Zylinderköpfe 1.4 TSI EcoFuel:

1.) Meiner. 2x Zylinderkopf neu.
2.) Claudia. 3x Zylinderkopf neu.
3.) Tourist07
4.) KlausS
5.) User01234
6.) milud
7.) Smash_on_tour
8.) Friedrich im Gibgas Forum.
9.) Happy815
10.) vertigoboarder
11.) gabel7 im Gibgas Forum.
12.) mic567

eineruntervielen
Beiträge: 197
Registriert: 11.05.2008 09:57

Beitrag von eineruntervielen » 15.06.2012 13:02

anacronataff hat geschrieben:
eineruntervielen hat geschrieben:Meine Kolbenringe war kaputt, nicht der ZK.
Ach so. Es last sich so, daß aufgrund der defekten Kolbenringe bei Dir auch der Zylinderkopf kaputt ging und Du dann einen komplett neuen Motor bekommen hattest...

VW hatte die Anweisung gegeben zuerst den ZK auf Schäden zu prüfen. Mein Erdgastechniker hat aber auf einen Motorschaden getippt. So wurde entschieden den Motor gleich ganz rauszubauen und dann zu prüfen. Arbeitszeittechnisch ist das nämlich sehr ähnlich und somit wäre so oder so kein Abrechungsproblem entstanden, selsbt wenn nur der ZK defekt gewesen wäre.
Alles hat ein Ende - auch die Erdgaszeit.

eineruntervielen
Beiträge: 197
Registriert: 11.05.2008 09:57

Beitrag von eineruntervielen » 18.06.2012 15:26

So bei mir ist es mal wieder soweit, Motor wird wieder aufgemacht, da Verdacht auf erneutem Motorschaden. Diesmal mache ich auch Fotos, hatte ich seinerzeit vergessen.
Ich würde sagen, die o.g. ZK-Wechsel kaschieren nur das Problem.
Alles hat ein Ende - auch die Erdgaszeit.

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2454
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Beitrag von anacronataff » 18.06.2012 15:54

WOW, bei wieviel km? Hattest Du nicht einen neuen Motor?

eineruntervielen
Beiträge: 197
Registriert: 11.05.2008 09:57

Beitrag von eineruntervielen » 18.06.2012 16:02

anacronataff hat geschrieben:WOW, bei wieviel km? Hattest Du nicht einen neuen Motor?
Jop. 150.000km Gesamtlaufleistung. Sprich der 2. Motor war erst warmgefahren.
Alles hat ein Ende - auch die Erdgaszeit.

Benutzeravatar
anacronataff
Beiträge: 2454
Registriert: 09.08.2010 15:10
Wohnort: L-Gas Gebiet

Beitrag von anacronataff » 18.06.2012 16:08

eineruntervielen hat geschrieben:
anacronataff hat geschrieben:WOW, bei wieviel km? Hattest Du nicht einen neuen Motor?
Jop. 150.000km Gesamtlaufleistung. Sprich der 2. Motor war erst warmgefahren.
Jo, warm gefahren, aber eigentlich noch nicht mal eingefahren.
Welche Symptome?

Benutzeravatar
Cobra
Forums-Sponsor
Beiträge: 2871
Registriert: 06.08.2008 20:46
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Cobra » 18.06.2012 16:10

150'000 Km mit dem neuen Motor alleine oder mit beiden Motoren? Wie viele Kilometer fährst du denn durchschnittlich pro Jahr?

Cobra
[ externes Bild ] Touran Highline EcoFuel 2.0 Baujahr 01/09

200'000 Km: 4.36 Kg/100 Km - 57.46 kWh/100 Km - 6.68.- CHF/100 Km

Ich weiss, dass ich nichts weiss.
Sokrates (469 - 399 v.Chr.)

eineruntervielen
Beiträge: 197
Registriert: 11.05.2008 09:57

Beitrag von eineruntervielen » 18.06.2012 16:46

Cobra hat geschrieben:150'000 Km mit dem neuen Motor alleine oder mit beiden Motoren? Wie viele Kilometer fährst du denn durchschnittlich pro Jahr?

Cobra

Mit beiden Motoren. zw. 70 und 100.000/jahr. Je nach Fahrzeug.
Alles hat ein Ende - auch die Erdgaszeit.

eineruntervielen
Beiträge: 197
Registriert: 11.05.2008 09:57

Beitrag von eineruntervielen » 18.06.2012 16:47

anacronataff hat geschrieben:
eineruntervielen hat geschrieben:
anacronataff hat geschrieben:WOW, bei wieviel km? Hattest Du nicht einen neuen Motor?
Jop. 150.000km Gesamtlaufleistung. Sprich der 2. Motor war erst warmgefahren.
Jo, warm gefahren, aber eigentlich noch nicht mal eingefahren.
Welche Symptome?

Schlecht Starten --> Leerlaufruckeln ---> Verbrennungsaussetzer ---> Kompressionsverlust
Alles hat ein Ende - auch die Erdgaszeit.

Antworten